Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ulrich Nachbaur wird neuer Leiter des Vorarlberger Landesarchivs

Renommierter Historiker und langjähriger Mitarbeiter des Landesarchivs
Renommierter Historiker und langjähriger Mitarbeiter des Landesarchivs ©VLK
Bregenz – Die Vorarlberger Landesregierung hat den Historiker und Juristen Ulrich Nachbaur zum neuen Leiter des Landesarchivs bestellt.

Nachbaur folgt dem langjährigen Landesarchivar Alois Niederstätter, der in Pension geht. Nachbaur tritt seine neue Funktion am 1. Februar 2019 an.

Ulrich Nachbaur (Jahrgang 1962) hat von 1980 bis 1984 das Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck erfolgreich absolviert. Von 1983 bis 1988 absolvierte er an der Universität Innsbruck und an der Ludwig-Maximilian Universität München das Studium der Geschichte. Von 1988 bis 1989 arbeitete Nachbaur als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Landesbildungszentrum Schloss Hofen und war von 1989 bis 1997 im Amt der Vorarlberger Landesregierung als Referent bzw. Büroleiter von Landeshauptmann Martin Purtscher tätig. Anschließend wechselte er in das Vorarlberger Landesarchiv und übernahm 2002 die Leitung der Abteilung Zentrale Dienste. Seit 2003 ist Nachbaur als Stellvertreter des Landesarchivars tätig.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ulrich Nachbaur wird neuer Leiter des Vorarlberger Landesarchivs
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen