Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Türkei-Urlaub: Buchungen laufen zögerlich

Seit die Vogelgrippe in der Türkei erstmals auch in einem Urlaubsort aufgetreten ist, gehen die Buchungen bei den Reisebüros zurück. Der türkische Generalkonsul versucht zu beruhigen.

Obwohl derzeit keine Reisewarnung des Außenministeriums vorliegt, laufen die Türkei-Buchungen momentan nur zögerlich, berichtet Fachgruppenobmann Heinz Loacker laut ORF. Die Kunden warten offenbar ab, meint Loacker.

Der türkische Generalkonsul Aydin Nurhan lobt indes die offene Informationspolitik der Türkei. Durch die enge Kooperation mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der EU sind derzeit 60 Spezialisten mit den Untersuchungen befasst.

Eine Gefährdung von Reisenden bestehe nicht, beruhigt der Generalkonsul. Es handle sich um eine Tierseuche, das Virus sei nicht mutiert und die Übertragung von Mensch zu Mensch damit ausgeschlossen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Türkei-Urlaub: Buchungen laufen zögerlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen