AA

Traditionsfest in Andelsbuch

Petrus hatte dieses Jahr mit den Marktbesuchern kein Einsehen. In den Jahren zuvor war zur traditionellen Noriker- und Ziegenausstellung das schöne Wetter gepachtet, heuer herrschte den ganzen Tag über Nieselregen.

Das tat aber der guten Stimmung keinerlei Abbruch. „Wenigstens ist es nicht kalt“, waren sich die vielen Gäste, die sich auf der Marktmeile tummelten, einig.

„Misswahl“
Für die Besitzer der schönsten Noriker und Ziegen Vorarlbergs ist der Nationalfeiertag der wichtigste Tag im Jahr, dann stehen nämlich ihre Tiere bei der „Misswahl“ in Andelsbuch im Rampenlicht. Über den Gesamtsieg bei den Ziegen durfte sich Manfred Kohler (Mellau) freuen, der für seine „Dorith“ die meisten Punkte bekam. Eutersiegerin wurde „Emma“ von Rainer Held aus Schwarzenberg. „Manta“ von Walter Steinhauser (Krumbach) trägt seit vorgestern den Titel „schönste Norikerstute“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Traditionsfest in Andelsbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen