Tür auf abgestellten Pkw geworfen

Das Halbfinalspiel, das Deutschland gegen Italien verloren hat, hat sich für einen Lindauer Geschäftsmann zum Nachteil entwickelt - auf sein Auto wurde eine Tür geworfen.

Er erstattete bei der Polizei Anzeige, weil ein Unbekannter eine Türe auf seinen abgestellten PKW geworfen habe. Die Türe selbst war nicht auffindbar, jedoch ergaben die Ermittlungen, dass ein frustrierter Fan die Tür einfach aus dem Fenster seines Wohnhauses auf das Auto geworfen hatte. Zeugen konnten den kuriosen Vorfall bestätigen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tür auf abgestellten Pkw geworfen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.