AA

Tamira Paszek hatte es eilig

Tamira Paszek hetzte bei den French Open in Paris in 48 Minuten ins Achtelfinale des Juniorinnen-Bewerbes. Die 17-Jährige Nicole Vaidisova steht bei den French Open nach einem 6:7,6:1,6:3-Erfolg über Venus Williams im Halbfinale.

Mit 6:0, 6:2 fertigte Paszek die Französin Cindy Chala ab, wobei der erste Satz ganze 17 Minuten dauerte. Mit 56:28 gewonnen Punkten und sechs Breaks hatte sie ihre Kontrahentin klar im Griff. Mihaela Buzarnescu, als Nummer neun gesetzt, ist die nächste Gegnerin von Paszek. Die Rumänin gewann gegen die Russin Anastasia Pivovarova ebenfalls glatt mit 6:2,6:1. Buzarnescu ist die Nummer acht in der Weltrangliste, Paszek rangiert auf 31.

Vaidisova gab alles
Ein anderer Teenager sorgte im Hauptbewerb für Aufsehen. Die 17-jährige Nicole Vaidisova bestätigte den Achtelfinalsieg über die topgesetzten Amelie Mauresmo mit einem 6:7,6:1,6:3-Erfolg über Venus Williams und trifft nun auf Swetlana Kusnezowa. Die Tschechin hat sich erstmals für ein Major-Halbfinale qualifiziert und ist die Sensation des Turniers. Sie ließ sich auch von einem verlorenen Tiebreak im ersten Satz gegen die viel routiniertere Venus Williams nicht irritieren. “Wenn man in einem Grand-Slam-Viertelfinale steht, dann gibt man nicht einfach auf und sagt: ‘Vielleicht versuche ich es nächstes Mal.’ Du gibst einfach alles, damit du weißt, du hast 100 Prozent gegeben.” Im zweiten Damen-Halbfinale stehen sich Titelverteidigerin Justine Henin-Hardenne und ihre belgische Landsfrau Kim Clijsters, die den Siegeslauf von Martina Hingis stoppte, gegenüber.

Federer ohne Mühe
Souverän zog Roger Federer ins Halbfinale ein. Der topgesetzte Schweizer hatte im Viertelfinale gegen den als Nummer 12 gesetzten Kroaten Mario Ancic beim 6:4,6:3,6:4 keine Mühe. Auf seinem Weg zum erträumten French-Open-Titel fehlen dem Weltranglisten-Ersten nun nur noch zwei Siege, zunächst trifft er allerdings auf den als Nummer 3 gesetzten David Nalbandian.

Link zum Thema:
French Open 2006

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Tamira Paszek hatte es eilig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen