Sozialfonds-Förderung für Angebote der Familienhilfe

Landesrätin Katharina Wiesflecker: "Land unterstützt Familienhilfe aus dem Sozialfond"
Landesrätin Katharina Wiesflecker: "Land unterstützt Familienhilfe aus dem Sozialfond" ©VN
In Vorarlberg unterstützen 65 Familienhelferinnnen Familien mit Kindern in schwierigen Situationen. Land und Gemeinden unterstützen das Angebot der Familienhilfe heuer mit 1,07 Millionen Euro aus dem Sozialfond.

Die Helferinnen sind bei den Gemeinden oder Einrichtungen der freien Wohlfahrtspflege angestellt und stehen Familien mit Kleinkindern oder Kindern im Pflichtschulalter zur Verfügung. “Unsere Förderung aus dem Sozialfonds macht es möglich, dass dieses wertvolle Angebot weiterhin in einem bedarfsgerechten Umfang zur Verfügung steht und für die Familien auch leistbar bleibt”, so Landesrätin Katharina Wiesflecker.

Um den Einsatz der Familienhelferinnen zum Wohle der Familien bestmöglich zu koordinieren, haben Land, Gemeinden und Träger gemeinsam eine Poollösung entwickelt. Das Modell bietet damit flexible und individuelle Angebote für Familien und bietet den Helferinnen die Möglichkeit des fachlichen Austauschs untereinander.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sozialfonds-Förderung für Angebote der Familienhilfe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen