Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So wird das Wetter an den Eisheiligen

Die Blüten sind heuer durch die Eisheiligen nicht in Gefahr.
Die Blüten sind heuer durch die Eisheiligen nicht in Gefahr. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Am Freitag ist der erste Tag der Eisheiligen. Besonders für Hobbygärtner ein kritischer Termin im Jahr. Aber auch all anderen Vorarlberger wollen wissen wie das Wetter am Wochenene wird.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Der Freitag bringt anfangs noch Nebel- und Wolkenreste. Die Sonne setzt sich am Vormittag rasch durch. In der zweiten Tageshälfte bilden sich Haufenwolken, in weiterer Folge sind über dem Bergland einzelne Regenschauer möglich. Tiefstwerte: 6 bis 10 Grad. Höchstwerte: 18 bis 23 Grad.

Wochenende warm mit Gewitterneigung

Der Samstag bringt wenig Änderung. Nebel und Restwolken wandeln sich mit der Sonne zu Quellwolken um. Am Nachmittag sind über den Bergen örtlich Schauer und Gewitter möglich.

Kaltfront mit Regen am Sonntag

Eine Kaltfront bringt am Sonntag verbreitet Regen und nachhaltige Abkühlung. Auf den Bergen schneit es bis unter 1500 Meter.

(Red./ZAMG)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • So wird das Wetter an den Eisheiligen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen