AA

Skiunfall in Gargellen

©BilderBox
Gargellen - Am Donnerstag wurde ein 47-jähriger Deutscher bei einem Unfall auf der Skipiste am Rücken verletzt.

Am Donnerstag um 12:20 Uhr stand ein 47-jähriger, in Kiel wohnhafter Skifahrer in Gargellen auf der Piste 6, am Pistenrand, bei der Abzweigung zur Abfahrt Rinderhütte. Eine 17-jährige, in Overath (Deutschland) wohnhafte Frau fuhr auf der Piste 6 talwärts, kam hinter dem stehenden 47-jährigen zu Sturz und rutschte gegen diesen.  Der Skifahrer aus Kiel kam rücklings zu Sturz und fiel auf die Piste, wobei er sich am Rücken verletzte. Er wurde mit der Bahn ins Tal und folglich mit der Rettung ins Landeskrankenhaus nach Bludenz gefahren, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Skiunfall in Gargellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen