Schwere Gefechte am Stadtrand von Gaza-Stadt

Ungeachtet der internationalen Bemühungen um eine Waffenruhe in Nahost hat Israel am Dienstag seine Angriffe im Gazastreifen verstärkt. Bodentruppen rückten weiter in die Vororte von Gaza-Stadt vor und lieferten sich mit militanten Palästinensern schwere Gefechte.

Zugleich griff die Luftwaffe nach Angaben einer Armeesprecherin über Nacht mehr als 60 Ziele an und lieferte den Bodentruppen Unterstützung aus der Luft.

Zu den angegriffenen Zielen gehörten den Angaben zufolge wieder Schmugglertunnel unter der Grenze des Gazastreifens zu Ägypten sowie ein Hotel im nördlichen Gazastreifen, in dem sich militante Palästinenser verschanzt haben sollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Schwere Gefechte am Stadtrand von Gaza-Stadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen