Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwache Sonnenaktivität: 2018 könnte extreme Fluten bringen

©Screenshot/Video
Eine Studie hat entdeckt, dass bei geringer Sonnenaktivität das Hochwasserrisiko in Mitteleuropa steigt. Im Jahr 2018 fällt die Sonnenaktivität besonders niedrig aus. Drohen uns nun verheerende Fluten?

Eine Studie des deutschen Geoforschungszentrums hat entdeckt, dass bei geringer Sonnenaktivität das Hochwasserrisiko in Mitteleuropa steigt. Die Forscher werteten Wasserstandsmeldungen seit 1926 aus. Diese verglichen sie mit Daten zur Sonnenaktivität, und konnten einen klaren Zusammenhang erkennen. 2018 soll die Sonnenaktivität besonders schwach ausfallen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schwache Sonnenaktivität: 2018 könnte extreme Fluten bringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen