Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schüler zeigen sich sportlich und handwerklich in Bestform

Tischler Trophy und Ski-Cross Landesmeisterschaft
Tischler Trophy und Ski-Cross Landesmeisterschaft ©NMS Au
In der NMS Au gab es tolle Erfolge zu verzeichnen. 
Tischler Trophy und Ski-Cross Landesmeisterschaft

Au. In den vergangenen Wochen haben sich in der NMS Au die Schüler der 3a auf die Tischler Trophy 2018 vorbereitet. In Zusammenarbeit mit der Tischlerei Rüscher entstand das originelle Werkstück, der „Quadermix“. Unter der Mithilfe von Nicki Rüscher und Mario Reich haben die 19 Schüler und Schülerinnen ihre Idee in die Tat umgesetzt und ihr handwerkliches Geschick unter Beweis gestellt. Der „Quadermix“ besteht aus verschiedenen Quadern die nach Herzenslust gedreht, gewendet, gestapelt und aneinandergereiht werden können. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt, der „Quadermix kann als Büro, Garderobe, Sitzmöbel, Stauraum oder Chillzone verwendet  und jederzeit schnell und unkompliziert umgebaut werden. Die Jury erzählte vom Feuereifer der Gruppe „Nobelhobel“, die mit Hingabe gefeilt, gesteckt und geleimt hat und lobte den genialen Materialeinsatz. So erreichten die jungen Handwerker den ausgezeichneten 3. Platz und konnten sich zusätzlich noch über  600 Euro freuen.

Sportliche Erfolge

Nicht nur das Handwerk hat in der NMS Au goldenen Boden, auch sportlich sind die Hinterwälder Schüler flott unterwegs. Bei der Vorarlberger Snow-X Schulmeisterschaft in Gargellen zeigten sich die Auer von der sportlichen Seite und brachten unter der Betreuung von Susanne Stadelmann eine hervorragende Leistung. Gemeinsam mit ca. 320 Konkurrenten gingen die Skifahrer an den Start der Ski-Cross Landesmeisterschaft. Beim vorgegebenen Parcours mit Wellen, scharfen Sprüngen und steilen Kurven fiel für jeweils vier Läufer gleichzeitig der Startschuss und die Sportler und Sportlerinnen der NMS Au mischten gleich vorne mit und holten sich den Landesmeistertitel. Neben dem erfolgreichen Mannschaftssieg holte sich in der Einzelbewertung Christopher Olivier den 1. Platz und Viktoria Olivier den 2. Platz.

Besonders erfreulich ist für Direktor Dietmar Fetz, dass neben sportlichen Disziplinen auch im handwerklich-kreativen Bereich ein toller Erfolg erzielt wurde. Stolz gratulierte er allen Gewinnern in Rahmen einer schulinternen Siegesfeier.

 

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • Schüler zeigen sich sportlich und handwerklich in Bestform
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen