Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schattenburgmuseum | Kreative Burgbauten beim Wettbewerb

Burgbaumeisterin Filipa (5 Jahre) baute die Schattenburg wirklich verblüffend genau nach.
Burgbaumeisterin Filipa (5 Jahre) baute die Schattenburg wirklich verblüffend genau nach. ©Schattenburgmuseum
Drei Wochen Zeit gab es, um beim Burgbauwettbewerb des Schattenburgmuseums mitzumachen. Am Montag 18. 5. 2020 war es dann soweit, das Burgteam mit der Glücksfee bewunderte die unterschiedlichsten und wirklich originellen Bauten, die Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren eingesandt hatten.
Burgbauwettbewerb Schattenburgmuseum

Karton, Papier; Recyclingwerkstoffe, Holz, Duplo, Sand und sogar das mit der Schattenburg eng verbundene Schnitzel kamen zum Einsatz. Besonders kreative Burgbaumeister und Burgbaumeisterinnen möchten wir euch in der Fotogalerie präsentieren. Die verlosten Preise aus der Kreativabteilung des Museumsshops werden in Kürze versandt. Auch auf der Website des Museums werden die Fotos dieser tollen Burgen zu sehen sein. Unter www.schattenburg.at finden Interessierte alle Informationen zu Öffnungszeiten und Veranstaltungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Schattenburgmuseum | Kreative Burgbauten beim Wettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen