AA

Rund 6.700 Besucher beim Feldkirch Festival

Mit einer „Sommernachtstraum“-Aufführung ist das Feldkirch Festival am Sonntag Abend zu Ende gegangen. Festival-Leiter Hengelbrock hat das Chamber Orchestra of Europe geleitet.

Klaus Maria Brandauer unterhielt als Erzähler. In den 11 Tagen des Festivals unter dem Motto „Märchen und Mythen“ kamen rund 6.700 Besucher zu den Veranstaltungen, was einer Auslastung von 80 Prozent entspricht. Das Thema des nächsten Jahres lautet „Bettler und Könige“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rund 6.700 Besucher beim Feldkirch Festival
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.