AA

Rankweil: Alt-Bürgermeister gestorben

Rankweil - Die Marktgemeinde Rankweil trauert um ihren Alt-Bürgermeister und Ehrenringträger Dr. Thomas Linder. Er war von 1978 bis 1990 Bürgermeister von Rankweil.

In den Jahren 1978 bis 1990 als Bürgermeister fielen in seine Amtszeit wesentliche Entscheidungen, die die Ortsentwicklung bis heute prägen. Dazu gehört die umfassende Kanalisierung genauso wie der zweigleisige Ausbau der Eisenbahnstrecke, die viele Veränderungen für den Ort mit sich brachten.

Geprägt war diese Zeit auch von Bauvorhaben für ein dynamisch wachsendes Rankweil – seien es die Turnhallen für die Hauptschule Rankweil und die Volksschule Brederis, das Bemühen um die überörtlichen Schulen wie HTL und HLW für die seitens der Gemeinde der Grund zur Verfügung gestellt wurde, der Neubau der allgemeinen Sonderschule oder die Kindergärten Markt und Oberdorf.

Als musisch veranlagter Mensch war ihm die Förderung des Gemeinwesens ein großes Anliegen – er selbst war der Musik und dem Vereinswesen stark verbunden, deshalb wurden umfassende Vereinsförderungen für alle Arten der Vereine eingeführt, nicht umsonst kann Rankweil heute hier auf einen hohen Stand verweisen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil: Alt-Bürgermeister gestorben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.