AA

Polen: Kaczynski kündigt Koalitionsvertrag

Die national-konservative polnische Regierungskoalition ist laut Vizepremier Roman Giertych am Ende: "Der Premier benachrichtigte mich, dass er den Koalitionsvertrag kündigt."

Dies sagte der Vorsitzende der national-katholischen Liga Polnischer Familien (LPR) am Samstag nach einem Treffen mit Regierungschef Jaroslaw Kaczynski (PiS/Recht und Gerechtigkeit).

Der Premier wird laut Giertych am Montag die LPR-Minister entlassen. Auch die Minister der radikalen Bauernpartei Samoobrona sollen am gleichen Tag ihre Posten verlieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Polen: Kaczynski kündigt Koalitionsvertrag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen