Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw rammt Klein-Lkw: Unfall auf der A14 bei Hohenems

Unfall forderte Verletzten.
Unfall forderte Verletzten. ©VOL.AT/Matthias Rauch
Aus noch unbekannter Ursache kollidierte am Dienstag gegen 16:20 Uhr ein 34-jähriger Pkw-Fahrer mit einem vor ihm fahrenden Klein-Lkw. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Bilder vom Unfallort

Der 34-Jährige war auf der A14 in Fahrtrichtung Bregenz unterwegs, als er kurz nach der Auffahrt Hohenems aus noch unbekannter Ursache mit der rechten Frontpartie den vor ihm fahrenden Transporter hinten links auffuhr. Am Pkw entstand Totalschaden, der Lenker des Fahrzeugs wurde nach ersten Einschätzungen leicht verletzt. Der 54-jährige Transporter-Fahrer blieb unverletzt.

Aufgrund des Unfalls kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. So war in Richtung Bregenz nur die Überholspur befahrbar. Ein bei beiden Lenkern durchgeführter Alkotest verlief negativ. Im Einsatz standen die Feuerwehr Hohenems mit zwei Fahrzeugen und 16 Mann, sowie die Asfinag, das Rote Kreuz und die Autobahnpolizei Dornbirn.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pkw rammt Klein-Lkw: Unfall auf der A14 bei Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen