AA

Parlament verkündet Unabhängigkeit

Montenegro: Das montenegrinische Parlament hat am Samstag bei einer feierlichen Sitzung in Podgorica den Beschluss über die Unabhängigkeit Montenegros gefasst.

Zuvor hatte der Leiter der zuständigen Wahlkommission, der slowakische Diplomat Frantisek Lipka, die Abgeordneten offiziell über das Ergebnis des Unabhängigkeitsreferendums vom 21. Mai informiert. Dabei hatte sich eine Mehrheit von 55,5 Prozent der Bürger Montenegros für den Austritt aus dem gemeinsamen Staatenbund mit Serbien und die Eigenstaatlichkeit ausgesprochen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Parlament verkündet Unabhängigkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen