AA

Optimaler Auftakt für Ländle-Teams

Einen Saisonstart nach Maß erwischten die Herren des UTTC Kennelbach bzw. die Damen des UTTV Lustenau in der 2. Tischtennis-Bundesliga. Kennelbach feierte zwei 9:1-Siege, Lustenau gewann drei Mal 6:2.

Kennelbach fertigte mit der neuformierten Mannschaft mit Stefan Lang, Richard Korbel, Tarek Al-Samhoury und Stefan Bozic die Teams von Wr. Neudorf und Gumpoldskirchen jeweils mit 9:1 ab. Das Damenteam aus Lustenau feierte bei ihrem Bundesliga-Debüt in Kirchbichl gegen Oberndorf, Oberwart und Pottenbrunn drei klare 6:2-Siege. Für die Punkte des Aufsteigers sorgten Daniela Strauss und Sarah Kainz.

Links zum Thema:
UTTC Raiffeisen Kennelbach
ÖTTV
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Optimaler Auftakt für Ländle-Teams
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.