AA

Öl auf der Fahrbahn

Am Dienstag Nachmittag kam es in Folge eines Ölaustritts im Arlberg-Straßentunnel zu Behinderungen. [15.9.99]

Ein 26-jähriger Kraftfahrer aus Lingenau fuhr mit seinem Sattelzugfahrzeug mit Hänger auf der S 16 in Richtung Tirol.

In Folge eines Motorschadens kam es zu einem Ölaustritt. Dabei wurde die Fahrbahn auf einer Länge von 300 Metern verschmutzt.

Der Tunnel musste zur Reinigung, welche von
den Feuerwehr Klösterle und Stuben a.A. mit insgesamt 5 Mann durchgeführt wurde, bis 18.40 Uhr gesperrt werden.

zurück

(Bild: VN-Archiv)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Öl auf der Fahrbahn
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.