Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Nationalratswahl

  • Wahlkampfabschluss des BZÖ: Bucher geht "selbstbewusst" ins Finale

    27.09.2013 BZÖ-Obmann Josef Bucher zeigte sich am Freitag beim Wahlkampfabschluss im Ares-Tower in der Donaucity zuversichtlich.

    NEOS-Wahlkampfabschluss auf der Mariahilfer Straße

    27.09.2013 Am Freitag leitete NEOS ihren Wahlkampfabschluss - untermalt mit dem Song "Pink" von Aerosmith - auf der Wiener Mariahilfer Straße eingeleitet.

    Schicksal der Großen Koalition international im Fokus

    27.09.2013 Die ungewisse Zukunft der österreichischsten aller Regierungsformen steht auch im Mittelpunkt der Vorausberichterstattung internationaler Medien zur Nationalratswahl.

    Umfrage: Diese Koalitionen würden sich VIENNA.AT-User wünschen

    28.09.2013 Am Mittwoch startete  die Umfrage zum Thema "Welche Koalition würden Sie nach der Nationalratswahl 2013 bevorzugen?" Am Freitag um Mitternacht endete die Abstimmung, nun wurde das Ergebnis ausgewertet.

    Längere Wartezeiten in Bezirksämter am 30.9. möglich

    27.09.2013 Da am Montag die Wahlkarten zur Nationalratswahl ausgezählt. Im Kundenverkehr kann es daher zu Verzögerungen kommen.

    Der Fahrplan von der NR-Wahl zur neuen Bundesregierung

    27.09.2013 Am 29. September 2013 wird gewählt, doch wie geht es danach weiter? Das ist der Fahrplan zur neuen Bundesregierung.

    Kardinal Schönborn kritisierte "Asylbetrüger"-Begriff der FPÖ

    27.09.2013 Kardinal Christoph Schönborn hat sich zu dem von der FPÖ verwendeten Begriff der "Asylbetrüger" geäußert und daran Kritik geübt. Beim traditionellen Medienempfang Donnerstagabend ging er zudem abermals auf die Situation der Flüchtlinge im Servitenkloster ein.

    Parteien beenden Wahlkampf: Letzte Veranstaltungen in Wien

    27.09.2013 Der Wahlkampf in Österreich neigt sich langsam dem Ende zu. Der Großteil der Parteien beendet am Freitag den offiziellen Wahlkampf.

    "Elefantenrunde" im ORF ohne Regierungsspitze und Frank Stronach

    27.09.2013 Die "Elefantenrunde" im ORF war am Donnerstagabend unvollständig: Nur die Partei-Chefs von FPÖ, Grünen und BZÖ haben in der letzten TV-Wahlkampfdebatte ihre Positionen ausgetauscht.

    NR-Wahl: Team Stronach legt Klubfinanzen offen

    26.09.2013 Das Team Stronach geht auf den letzten Wahlkampfmetern einmal mehr mit einem ihrer viel geäußerten "Werte" auf Wählerfang: der "Transparenz". Klubobmann Robert Lugar und die Finanzreferentin des Parlamentsklubs, Martina Schenk legten am Donnerstag im Rahmen einer Pressekonferenz in Wien die Klubfinanzen in Form eines Buchhaltungsauszuges offen.

    Die Grünen sind vor der Nationalratswahl "3 Tage wach"

    26.09.2013 Als letzten Mobilisierungsschritt vor der Nationalratswahl haben die Grünen am Donnerstag ihre Wahlkampfzentrale auf den Donauturm in Wien verlegt. "3 Tage Wach" lautet das Motto, unter dem Wählerfragen 72 Stunden lang live beantwortet werden.

    Wähler verschenkten ihr Stimmrecht - Ist der "WahlweXel" nun illegal?

    26.09.2013 Die Idee hinter dem Demokratieexperiment "WahlweXel" ist simpel: Wahlberechtigte stellen ihr Wahlrecht zur Verfügung und votieren somit im Auftrag einer Person, die per Gesetz nicht abstimmen darf. Im Innenministerium wird nun der Verdacht gehegt, dass diese Art des Urnengangs für Nicht-Stimmberechtigte illegal sein könnte.

    NR-Wahl: Demonstration gegen FPÖ-Wahlkampffinale am Stephansplatz

    26.09.2013 Am Freitag steigt das große Wahlkampffinale der FPÖ zur Nationalratswahl 2013 auf dem Wiener Stephansplatz. Auch dieses Mal wird es jedoch nicht ohne Gegendemonstration über die Bühne gehen.

    Bilanz der Wahl: Ein Wahlkampf mit Skurrilitäten und Stolpersteinen

    26.09.2013 Seit Wochen buhlen die Parteien um Wählerstimmen, bis inklusive Samstag ist dazu noch Zeit. Wenn man auf den Wahlkampf 2013 zurückblickt, ist er früheren jedoch ziemlich ähnlich.

    Rot-Schwarzes Kanzlerduell bei der ORF-Wahlfahrt mit Hanno Settele

    26.09.2013 Ein letztes Mal setzte sich Hanno Settele im Rahmen der ORF-Sendung die "Wahlfahrt" hinter das Steuer des 70er-Jahre-Mercedes und chauffierte zwei Politiker durch Österreich. Dieses Mal bekamen die Zuseher ein Kanzlerduell zu sehen.

    Wahltag: So verbringen die neun Spitzenkandidaten den Tag der NR-Wahl

    26.09.2013 Entspannen scheint vor der großen Entscheidung am Wahl-Sonntag die Devise der Spitzenkandidaten der Parlamentsparteien zu sein. Die meisten nutzen die Zeit vor und nach ihrer Stimmabgabe für ein Beisammensein mit Familie oder Freunden.

    Welche Koalition würden Sie nach der Nationalratswahl 2013 bevorzugen?

    25.09.2013 In wenigen Tagen ist es so weit: Die Nationalratswahl 2013 findet statt. Daher können VIENNA.AT-User nun schon heute entscheiden: Welche Koalition würden Sie nach der Wahl bevorzugen?

    NR-Wahl: Team Stronach und SPÖ führen bei Werbeausgaben

    25.09.2013 Der Wahlkampf zur diesjährigen Nationalratswahl kommt den Parteien teuer. Das meiste Geld haben bisher das Team Stronach und die SPÖ für kommerzielle Werbung investiert.

    Briefwahl: So wählen Sie richtig

    25.09.2013 Am Sonntag muss nicht unbedingt im "eigenen" Wahllokal abgestimmt werden, man hat auch die Möglichkeit per Post aus dem In- oder Ausland seine Stimmabgabe zu schicken, sie direkt zur Bezirkswahlbehörde bringen (oder bringen lassen), in einem "fremden" Wahllokal abgeben, oder, wenn man bettlägerig ist, vor einer "fliegenden Wahlbehörde".

    NR-Wahl: Grüne zeigen Konkurrenz-Parteien bei Transparenzsenat an

    25.09.2013 Gegen Verstöße der Konkurrenz haben die Grünen nun Beschwerde eingebracht. Die Öko-Partei ortet bei SPÖ, ÖVP, FPÖ, BZÖ, Team Stronach und NEOS Verstöße gegen das Parteiengesetz - das die sechs anderen Parteien nicht ernstnehmen würden, so der Vorwurf.

    "Pass egal Wahl" in Wien: "Ein deutlicher Weckruf an die Politik"

    25.09.2013 Ausländer in Österreich würden mit überwältigender Mehrheit die Grünen wählen. Diesen Eindruck vermittelt zumindest die "Pass egal Wahl" der Organisation SOS-Mitmensch, bei der am Dienstag 611 Nicht-Staatsbürger vor dem Innenministerium in Wien ihre Stimmen abgaben.

    Faymann und Spindelegger zeigten ideologische Differenzen im TV-Duell

    25.09.2013 Eine lebhafte Diskussion mit ideologischen Bruchlinien haben sich die Spitzenkandidaten Werner Faymann (SPÖ) und Michael Spindelegger (ÖVP), in ihrer dritten und letzten TV-Wahlkampfdebatte am Dienstag im ORF geliefert.

    Grüne legen Finanzen offen und veröffentlichen neues Video

    24.09.2013 Die Grünen haben ihre Parteifinanzen offengelegt - und zwar nicht nur für die Bundespartei, sondern auch für die Landesorganistionen und zurück bis ins Jahr 2010. Zusätzlich haben sie einen neuen Wahl-Spot veröffentlicht.

    Asylwerber appellierten vor Parlament an Abgeordnete

    25.09.2013 Rund eine Woche vor der Wahl haben sich die im Servitenkloster untergebrachten Asylwerber und Aktivisten mit einem Appell an die Abgeordneten des Nationalrats gewandt. Bei einer spontan einberufenen Pressekonferenz vor dem Hohen Haus forderten sie erneut "normale Lebensbedingungen" in Österreich. Andernfalls sei man bereit, sich direkt an das Europäische Parlament zu wenden.

    Wiens Bürgermeister Michael Häupl warnt vor Schwarz-Blau

    24.09.2013 Eindringlich warnte Bürgermeister Michael Häupl am Dienstag vor einer schwarz-blauen Koalition: "Wer am Sonntag nicht zur Wahl geht, für den kann es am Montag ein böses Erwachen geben", warnte er. Für die SPÖ erhofft er sich ein dickes Plus beim Wahlergebnis: "Weil ich mag Minus nicht so richtig, außer beim Gewicht."

    Vitali Klitschko zu Spindelegger: "Ohne Kampf kein Sieg"

    24.09.2013 Ein gut gemeinter Ratschlag: Im Wahlkampffinale munterte Boxweltmeister Vitali Klitschko bei einem Besuch am Dienstag in Wien ÖVP-Chef Michael Spindelegger auf: "Ohne Kampf gibt es keinen Sieg", sagte der Ukrainer, der gemeinsam mit der inhaftierten Julia Timoschenko die Opposition in dem Ex-Sowjetstaat anführt.

    Was das Team Stronach nach der Nationaratswahl in Wien ändern will

    24.09.2013 Bienenstöcke auf Hausdächern, längere Ladenöffnungszeiten und ein neues Konzept für die Mariahilfer Straße - hier lesen Sie, wofür die Partei "Team Stronach"  sich in Wien nach der Nationalratswahl 2013 einsetzen will.

    SPÖ und ÖVP liegen in Umfragen vor der Nationalratswahl bei rund 50%

    24.09.2013 Auch wenn SPÖ und ÖVP bei der Nationalratswahl am 29. September mit Verlusten rechnen müssen, werden sie Umfragen zufolge vermutlich die gemeinsame Mandatsmehrheit behalten.

    "Anschlag" auf Parteilokal der FPÖ in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

    23.09.2013 Am Wochenende wurde die Scheibe des Parteilokals der FPÖ in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus mit einem Stein eingeschlagen. Die Partei redet in diesem Zusammenhang von einem "feigen Anschlag" und hat Anzeige erstattet.

    Studie zur NR-Wahl 2013 zeigt: Politik für Jugendliche uninteressant

    23.09.2013 Laut einer Studie des Jugend-Trend-Monitor liegt Politik bei jungen Menschen weit abgeschlagen hinter Themen wie Musik, Sport oder Technik. Trotzdem wird der Großteil der befragten Jugendlichen am 29. September wählen gehen.

    Wahlrecht für Nicht-Staatsbürger gefordert: "Pass egal Wahl"

    23.09.2013 Im Zuge der Nationalratswahl 2013 fordert SOS Mitmensch ein Wahlrecht auch für Nicht-Staatsbürger. Am 24. September veranstaltet die Organisation von 15.00 bis 20.00 Uhr eine "Pass egal Wahl" am Minoritenplatz vor dem Innenministerium.

    ATV-TV-Konfrontation zwischen Faymann und Spindelegger ohne große Konflikte

    23.09.2013 Am Sonntagabend trafen Werner Faymann (SPÖ) und Michael Spindelegger (ÖVP) erneut im Fernsehen aufeinander. In dem überwiegend sachlichen Doppelinterview wurden auf ATV große Themen wie Bildung, Eurokrise und Budget erörtert.

    Wahlkampf zur Nationalratswahl geht in den Endspurt

    23.09.2013 Vor dem Wahltag am 29. September 2013 haben die Parteien noch ein dichtes Programm im Kampf um die Wählerstimmen.

    Oppositions-Protest wegen Absage bei der Elefantenrunde zur NR-Wahl

    22.09.2013 Am Sonntag hat die Opposition geschlossen gegen die Absage von Kanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) bei der "Elefantenrunde" im ORF protestiert. FP-Chef Heinz-Christian Strache nannte die Absage "feig", Grünen-Spitzenkandidatin Eva Glawischnig "mutlos" und BZÖ-Bündnissprecher Rainer Widmann "überheblich".

    NEOS, KPÖ und Piraten: Lebhafte "Zwergenrunde" zur NR-Wahl im ORF

    22.09.2013 Die Spitzenkandidaten der nicht im Parlament vertretenen Kleinparteien haben sich am Sonntag vor der Nationalratswahl eine lebhafte Debatte im ORF-Fernsehen geliefert. Mit einem Einzug ins Parlament rechnete dabei nur NEOS-Chef Matthias Strolz.

    Faymann und Spindelegger nicht bei ORF-Elefantenrunde

    21.09.2013 Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) werden nicht an der ORF-Elefantenrunde der Spitzenkandidaten aller Parlamentsparteien am 26. September teilnehmen.

    Grüne-Spitzenkandidatin Eva Glawischnig im Interview zur Wahl 2013

    20.09.2013 Vor der Nationalratswahl haben wir die Spitzenkandidaten zum Interview gebeten. Was sich die Spitzenkandidatin der Grünen, Eva Glawischnig, von der Wahl im Herbst erwartet, hat sie im Gespräch mit VIENNA.AT erzählt.

    Wenig Interesse: Strache versus Bucher bisher schwächstes ORF-TV-Duell

    20.09.2013 Nicht nur in ihrem Dialog, auch was die Zuseherzahlen anging zeigte sich die TV-Konfrontation zwischen Strache und Bucher am Donnerstagabend eher schwach.