Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wien - 18. Bezirk

  • Menschenrechtsfilmfestival eröffnet!

    3.12.2008 Das erste Mal in Österreich ! 60 Filme in 10 Tagen werden in verschiedenen Wiener Kinos gezeigt.  Stadtreportervideo: 

    Erschreckend: 137. 000 Menschen in Wien arm

    2.12.2008 "In Wien sind 137 000 Menschen manifest arm.", veröffentlicht die Armutskonferenz die aktuellst verfügbaren Daten aus der EU-SILC -Erhebung.

    Wiener Mittelschule startet ab 2009/10

    2.12.2008 Dass insgesamt 20 Wiener Schulen ab dem Schuljahr 2009/10 fix beim Start der Wiener Mittelschule dabei sind, bedeutet einen großen Erfolg", betonte Vizebürgermeisterin Grete Laska.

    Das größte Verkehrschaos im Advent steht bevor

    2.12.2008 Gestresste Autofahrer auf Parkplatzsuche, Staus in den Geschäftsstraßen und rund um die Einkaufszentren und Adventmärkte: Das erwartet der ÖAMTC am zweiten und verlängerten Adventwochenende.

    Wiener Budget 2009: Mehr Geld für die Kultur

    30.09.2011 "Das Budget für Wissenschaft und Kultur in Wien ist 2009 nicht nur das höchste Kulturbudget, es ist auch eines, das den Ruf und die Bedeutung von Wien als Kulturstadt sichert", sagte SP-Gemeinde- rätin Sybille Straubinger in der gestrigen Debatte zum Kulturbudget.

    Bunt und bescheiden

    19.11.2008 Mit der Aktion „Legen Sie ein Päckchen unter unseren Christbaum!“ versucht „Rainman‘s Home“ die Wünsche seiner Schützlinge zu erfüllen.

    Netzausfall bei T-Mobile in Teilen von Wien und Niederösterreich

    19.11.2008 In Teilen von Wien und Niederösterreich hat es am späten Dienstagnachmittag bei dem Mobilfunkanbieter T-Mobile einen größeren Netzausfall gegeben.

    Familie des getöteten Politikers Natschläger nimmt erstmals Stellung

    12.11.2008 In der morgen erscheinenden Ausgabe von News nimmt die Familie des im April 2008 verstorbenen Wiener Bezirkspolitikers Gottfried Natschläger erstmals zu den Vorfällen Stellung.

    Am sichersten ist man im Wiener Verkehr unterwegs

    7.11.2008 Nicht dass man es sich aussuchen könnte, aber im Wiener Straßenverkehr ist man am sichersten unterwegs, während das tödliche Unfallrisiko im Bezirk Horn am höchsten ist. Darauf hat der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hingewiesen.

    IG Kutschkerdörf‘l: "Wir sind ausgezeichnet"

    6.11.2008 Die „IG Kutschkerdörf‘l“ konnte beim „Wiener Einkaufstraßen-Award“ zwei dritte Plätze erreichen.

    Wiener Ampeln: Modernisierungsarbeiten im November

    5.11.2008 Bei den Wiener Ampelanlagen werden die Modernisierungsarbeiten fortgesetzt: Sämtliche Ampeln an wichtigen Hauptverkehrsstraßen werden an den zentralen Verkehrssteuerrechner angeschlossen.

    Urteil im Natschläger-Prozess gefällt: Drei Monate Haft

    30.10.2008 Jener 19-jährige, der am 23. April in Wien-Währing den Wiener Kommunalpolitiker Gottfried Natschläger mit Gewalt zu Boden befördert hatte, ist am Donnerstag im Straflandesgericht wegen Körperverletzung mit Todesfolge und gefährlicher Drohung verurteilt worden.

    Natschläger-Prozess: "Wollte ihn definitiv nicht verletzen"

    30.10.2008 Der 19-jährige Bursch, der am 23. April 2008 in Wien-Währing dem Wiener Kommunalpolitiker Gottfried Natschläger einen Schlag versetzt haben soll, an dessen Folgen der 64-Jährige starb, beteuerte am Donnerstag im Straflandesgericht: "Ich wollte ihn definitiv nicht verletzen!"

    1.000 Tonnen Herbstlaub: Wiens Stadtgärtner im Großeinsatz

    29.10.2008 So schön die bunten Blätter auch sein mögen: Wiens Stadtgärtner kommen ihretwegen momentan ins Schwitzen. Sie müssen rund 1.000 Tonnen Laub einsammeln, das dieser Tage von 600.000 Bäumen fällt.

    Drei tote Radler in 12 Tagen: Sicherheitsgipfel in Wien

    28.10.2008 Nachdem seit dem 15. Oktober gleich drei Radfahrer in Wien bei Unfällen zu Tode kamen, wird nun die Stadt aktiv: Ein Sicherheitsgipfel soll Abhilfe schaffen. Tödliches Radfahren in Wien | Wieder Radfahrerin schwer verletzt

    Taxi krachte gegen Bim: Fahrer fiel nach Unfall um

    23.10.2008 Weil ein Taxifahrer am Donnerstagvormittag beim Linksabbiegen am Aumannplatz in Wien-Währing eine Straßenbahn übersehen hatte, ist er mit seinem Pkw in die Bim gekracht.

    Behinderungen durch rollende Panzer in Wien

    21.10.2008 Stählerne Kolosse werden im Zuge des Nationalfeiertags die Blechkarossen einbremsen, warnte der ÖAMTC heute, Dienstag. Bereits am Donnerstag werden die Panzer von der Kaserne Zwölfaxing bei Schwechat nach Wien unterwegs sein.

    Ecstasy und Speed um 739.000 Euro verkauft

    21.10.2008 Ecstasy und Speed im Straßenverkaufswert von 739.160 Euro hat eine Gruppe von 15 Personen im Zeitraum von Dezember 2006 bis Juli 2008 u.a. in Diskotheken in Baden, Wien und Vösendorf verkauft.

    Disco-Fans aufgepasst! Praterdome eröffnet am Mittwoch

    20.10.2008 Am 22.Oktober 2008 eröffnet mitten in Wien Österreichs größte Diskothek. In den Wochen nach der Eröffnung erwartet Wien mit den Starmania-Clubbings, dem Movida Corona Finale, der DreamDance Party sowie internationalen DJs ein heißer Event-Herbst im PraterDome. Erste Bilder kurz vor der Eröffnung:  | Partyreporter vor Ort:

    Wien feiert "Europäischen Monat der Fotografie"

    30.09.2011 Im Rahmen des dritten Europäischen Monats der Fotografie widmen sich im November insgesamt 125 Ausstellungen an rund 100 Schauplätzen in Wien dieser Kunstrichtung.

    City Lights: Plakate für mehr Engagement und mehr Mut

    12.10.2008 Auf mehr als 600 City Lights und tausenden Litfaßsäulen und Plakatwänden werden in den kommenden Tagen und Wochen zahlreiche Zitate von berühmten Denkern und Dichtern zu sehen sein. "Zeit für ein Zitat", findet die Gewista.

    Wiener Kaffeehäuser laden zur vierten Kriminacht

    30.09.2011 Am 24. Oktober werden die Wiener Kaffeehäuser wieder einmal zum Schauplatz von Mord und Verbrechen, wenn im Rahmen der vierten Wiener Kriminacht aus Kriminalromanen vorgelesen wird.

    Verkehrsunfall in Wien Währing

    8.10.2008 Ein dreijähriges Kind lief urplötzlich auf die Fahrbahn. Ein herannahendes Fahrzeug konnte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten. Das Kind wurde von dem Auto erfasst.

    Operation geglückt

    8.10.2008 Die Tagesklinik Währing hat am 2. Oktober offiziell ihre Pforten geöffnet. Die Privatklinik ist ein erster Schritt hin zur Aufwertung der Kreuzgasse.

    Nationalratswahl: Endgültiges Ergebnis für Wien

    7.10.2008 Das Ergebnis der Nationalratswahl vom 28. September in Wien inklusive Wahlkarten und Briefwahl:

    Gürtel dient dem Donaukanal als Vorbild

    6.10.2008 Was am Gürtel funktioniert hat, soll auch am Donaukanal umgesetzt werden: Die alten Stadtbahnbögen des Jugendstilarchitekten Otto Wagner sollen verglast und als Gastro- und Kunstmeile revitalisiert werden. Konkret geht es um 13 Bögen zwischen dem Zaha-Hadid-Haus und der Spittelau.

    Bisher weniger Banküberfälle in Wien als im Vorjahr

    1.10.2008 Die Zahl der Banküberfälle in Wien ist vor dem letzten Quartal des heurigen Jahres gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 gesunken.

    Aufnahme von 75 Polizeischülern für Wiener Polizei

    1.10.2008 Innerhalb eines Monats wurden für Wien 75 Polizisten aufgenommen. Am 01. September 2008 startete für 49 Polizeischüler die Grundausbildung zum Exekutivbediensteten für das Landespolizeikommando Wien.

    8.296 Feuerwehrsirenen heulen am Samstag

    30.09.2008 Kommenden Samstag, 4. Oktober, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12 und 13 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden.

    Ergebnisse NR-Wahl 2008: Wien

    28.09.2008 Im "roten Wien" hat die SPÖ 35,78% der Stimmen "herübergerettet". Zweitstärkste Kraft mit 21,42% ist nach endgültigem Auszählungsstand in der Bundeshauptstadt die FPÖ.

    Polizei schnappt brutale Jugendbande

    26.09.2008 Nur wenige Minuten nach einer Polizeikontrolle haben vier Jugendliche in Wien-Währing einen anderen Burschen in unmittelbarer Umgebung ausgeraubt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, konnten die Verdächtigen Mitte September verhaftet werden.

    Mehrfacher Raub, Sachbeschädigungen und Körperverletzung

    26.09.2008 Am 12. September 2008, gegen 07.30 Uhr, wurde von Beamten der Kriminaldirektion 1 eine Streifung im Bereich des Währinger Gürtels durchgeführt, dabei wurde eine Gruppe Jugendlicher wahrgenommen, die verbale Auseinandersetzungen führten.

    SP: Döbling fehlen 70 Polizisten

    24.09.2008 Die Kriminalität in Döbling befindet sich leider noch immer auf hohem Niveau! Ein Döblinger SP-Gemeinderat erhebt Vorwurf: Das Innenministerium hat sich selbst zu einem Sicherheitsrisiko entwickelt.

    Tödliche Attacke auf Wiener Politiker

    16.09.2008 Der Prozess um den Tod des Politikers Natschläger, der auf der Straße in Wien attackiert wurde, beginnt Ende Oktober. Der 20-jährige Angeklagte sagte damals, dass er nicht gut drauf gewesen sei. Heute erklärt sein Verteidiger, dass es eine Abwehrbewegung war.

    Jetzt wird's ernst: Halle des Westbahnhofs wird gesperrt

    15.09.2008 Die Bahnhofshalle des Westbahnhofs wird am Montag für drei Jahre gesperrt. In dieser Zeit wird die Anlage aus den 1950er Jahren für 130 Millionen Euro zur neuen Bahnhofcity Wien West umgebaut. Der Betrieb soll für die Reisenden dank eines Provisoriums aufrechterhalten werden.

    Wo drückt der Schuh des Mieters?

    11.09.2008 Die Stadt Wien initiiert das nach eigenen Angaben größte Bürger- beteiligungsprojekt Österreichs: An jede der 220.000 Gemeindebau- wohnungen wird in den kommenden Tagen ein Umfragebogen versandt, mit dem die Stimmung in den städtischen Wohnhausanlagen wird.

    ABC-Horror: Wenn Schule Angst macht

    10.09.2008 Das Lese-Rechtschreib-Institut betreut legasthene Menschen und sieht sich auch als Ansprechpartner für Lehrer und Eltern.

    Polizei in Wien enorm unterbesetzt

    8.09.2008 Die Wiener Polizei ist extrem unterbesetzt - dieser Verdacht wurde nun bestätigt. 844 Beamte würden mindestens fehlen, Tatsache sei aber, dass realitätssgemaß 1600 Polizisten mehr benötigt würden.

    500.000 Euro-Beute bei Villen-Einbruch in Wien

    5.09.2008 Schmuck, Gemälde, Bargeld und Antiquitäten im Gesamtwert von rund 500.000 Euro sind bei einem Einbruch in eine Villa in Wien-Währung verschwunden. Bilder:

    2007 in Wien: 71 Unfälle mit verletzten Kindern am Schulweg

    30.08.2008 2007 hat es in Wien 71 Verkehrsunfälle mit verletzten Kindern am Schulweg gegeben, von Jänner bis Juni 2008 wurden 30 gezählt. Elf davon ereigneten sich auf Schutzwegen. Über diese erschreckenden Zahlen informierte die Exekutive am Samstag.

    Gerangel um mehr Polizei für Wien

    29.08.2008 Bürgermeister Michael Häupl will 1.000 zusätzliche Polizisten für Wien. Die Euro habe gezeigt, wie positiv sich mehr Polizisten auswirken. Innenministerin Maria Fekter hat aber ganz andere Vorstellungen. Fekters Handtasche gestohlen!

    Die Perle von Gersthof

    27.08.2008 Wer etwas über Währing wissen will, ist bei Doris Weis an der richtigen Adresse: Zahlen, Fakten, Mythen und Legenden – es gibt kaum etwas, das sie noch nicht gelesen oder gehört hätte.

    „Montmartre“ vor Aus

    27.08.2008 Keine Kohle, keine Musik – weil es von der Stadt Wien keine Förderung gibt, findet das Kunstfestival heuer nicht statt.

    Verdächtige nach Motorraddiebstahl festgenommen

    24.08.2008 Endlich auch mal gute Nachrichten von der Polizeifront: Heute Nacht konnten bei einer Routinekontrolle zwei Verdächtige festgenommen. Den beiden Männern wird ein Motorraddiebstahl vorgeworfen.

    Wenn der Gürtel zur Konzertmeile wird

    30.09.2011 Zum 11. mal geht heuer der Gürtelnightwalk über die Bühnen bei abwechslungsreichen Open-Air-Programmen in und um die Gürtellokale. Also auf was warten? - Do the Nightwalk and enjoy it!

    Gebührendebatte: FPÖ initiiert Sonderprüfung des Rechnungshofs

    22.08.2008 Die Wiener FPÖ initiiert eine Sonderprüfung des Rechnungshofes bezüglich der Gebühren in der Bundeshauptstadt.

    Billa-Räuber nach Überfall in Wien angeschossen

    22.08.2008 Nach einem Überfall auf eine Billa-Filiale in Wien-Brigittenau ist es Freitag früh zu einem Schusswechsel zwischen Polizei und Räuber gekommen. Ein Verdächtiger wurde von einem Beamten angeschossen. Erste Bilder:  | Video Stadtreporter Video: Pressekonferenz der Polizei 

    Pensionistin von Trickdiebin heimgesucht

    21.08.2008 Am 11.August 2008 erstattete eine Pensionistin Anzeige, da nach dem Besuch einer Frau namens "Claudia" Gegenstände aus der Wohnung fehlten. Demnach sei diese "Claudia" eine Bekannte, welche sich vor einiger Zeit das Vertrauen der betagten Dame erschlich, indem sie ihr nach einem Sturz geholfen hatte.

    Geldzustellungen der Post eingestellt - Senioren müssen Pension selbst holen

    21.08.2008 Am Montag wurde die Überbringung von Bargeld wegen einer Häufung der Überfälle auf Zusteller bis auf weiteres eingestellt. Ältere Menschen müssen nun selbst zur Post, um das Geld abzuholen oder einen Stellvertreter dafür bestimmen.

    Absolutes Rauchverbot in ÖJAB-Studentenheimen

    19.08.2008 "Absolutes Rauchverbot" heißt es ab 1. September in Studentenheimen der Österreichischen Jungarbeiter Bewegung (ÖJAB). Sowohl in den Zimmern der Bewohner, als auch in den Küchen und Gemeinschaftsräumen darf am Monatsbeginn nicht mehr gequalmt werden.

    Wien initiiert "Jugendpaket" im Bereich der Lehrlingsausbildung

    19.08.2008 In Wien werden nun die Maßnahmen des Jugendbeschäftigungspakets der Bundesregierung umgesetzt. Unter dem Titel "Wiener Jugendpaket" investiert man über den Arbeitnehmerförderungsfonds (WAFF) 11,4 Mio. Euro.

    Zehnter Überfall auf Briefträger: Geldzustellung in Wien eingestellt

    18.08.2008 Nachdem am Montag wieder ein Postzusteller in Wien-Favoriten überfallen worden ist, stellt die Post AG nun die Geldzustellung in Wien bis auf weiteres ein.

    Unwetter - Wien weitgehend verschont geblieben

    16.08.2008 Für die Wiener Feuerwehr ist die Nacht auf Samstag trotz Unwetters relativ ruhig verlaufen. Zusätzlich zu den sonst üblichen Einsätzen habe es rund 20 Einsätze gegeben, die mit dem Sturm zusammenhängen, so Sprecher Alexander Markl.