AA

Neuer alter Vorstand wiedergewählt

Dornbirn - Bei der kürzlich im Jugendhaus Vismut stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Offenen Jugendarbeit Dornbirn wurde der alte Vorstand einstimmig neu wiedergewählt.

Den Vorstand leitet Frau Beate Hartmann, weitere ehrenamtliche Vorstände sind die Frauen Andrea Hollenstein-Burtscher, Andrea Sandri und Karin Kaufmann. Komplettiert wird die Vereinsleitung durch Geschäftsführer Martin Hagen und dem Leiter der Jugendabteilung der Stadt Dornbirn, Elmar Luger.

Bürgermeister Wolfgang Rümmele bedankte sich bei den ehrenamtlichen Vorständen für den Einsatz und das Engagement zum Wohle der Jugendlichen und damit auch zum Wohle der Stadt Dornbirn.

Unter anderem berichtete der Geschäftsführer der Offenen Jugendarbeit Dornbirn (OJAD) Martin Hagen, dass die beachtliche Zahl von 125 jungen Musikgruppen und Bands im Jahre 2006 im Vismut / Kulturcafé Schlachthaus aufgetreten sind. Das niederschwellige Beschäftigungsprojekt JOB AHOI !, bei dem langzeitarbeitslose alte Bodenseeboote renovieren, konnte 25 Jugendliche beschäftigten und 15 junge Menschen in einen Arbeitsplatz weitervermitteln. Ein umfassender Tätigkeitsbericht wurde vorgelegt. Dieser kann direkt in der OJA Dornbirn, martin.hagen@ojad.at oder in der Jugendabteilung der Stadt Dornbirn, jugend@dornbirn.at, angefordert werden.

Dank der überparteilichen Zusammenarbeit im Stadtrat ist es auch gelungen, das aufgrund des Kollektivvertrags notwendige Nachtragbudget zu beschließen. Damit haben die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Planungssicherheit und ist ein wesentlicher Beitrag für die Motivation.

Weitere Herausforderungen stehen an, der sich die offene Jugendarbeit stellt: mobile Jugendarbeit, nationale und internationale Jugendkontakte, interkulturelle Aktivitäten, Jugendkultur, Politische Bildung, Lernhilfe, Jugendsozialarbeit, job ahoi, Stadtteilclubbings und „Bus on Tour“.

Nähere Informationen erhalten Sie direkt in der OJA Dornbirn, martin.hagen@ojad.at,http://www.ojad.at oder in der Jugendabteilung der Stadt Dornbirn, Elmar Luger, jugend@dornbirn.at, Tel. 05572 3064400.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neuer alter Vorstand wiedergewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen