AA

Mann in Bludenz überfallen?

Bludenz - Ein Raub auf offener Straße soll sich am Montagnachmittag in Bludenz zugetragen haben. Ein Fußgänger meldete sich bei der Stadtpolizei.

Er gab an, von einem Unbekannten körperlich angegriffen und beraubt worden zu sein. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte zwar eine Person angehalten werden, es handelte sich aber nicht um den Täter. “Wir ermitteln in alle Richtungen”, hieß es beim Bezirkspolizeikommando Bludenz auf APA-Anfrage.

Welcher Geldbetrag entwendet worden sein soll, wollte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekannt geben, es seien aber mehrere hundert Euro. Die angehaltene Person habe zwar exakt der abgegebenen Personenbeschreibung entsprochen, den beschriebenen Angriff habe sie aber nicht verübt. Nach rund zwei Stunden wurde die Fahndung gegen 16.30 Uhr abgebrochen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mann in Bludenz überfallen?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.