Losgehen und Ankommen in der Sozialbetreuung

Daniela Roth und Philippe Louis informieren die Besucher
Daniela Roth und Philippe Louis informieren die Besucher ©Birgit Loacker
Tag der offenen Tür in der Schule für Sozialbetreuungsberufe Bregenz 
Tag der offenen Tür in der SOB Bregenz

Bregenz „Ich wollte schon von klein auf immer Gesundheits- und Krankenpflegerin werden. Mir wurde mit der Zeit aber bewusst, dass ich Menschen nicht nur in kranken Phasen des Lebens begleiten möchte, sondern auch in Gesunden“ erzählt die 17jährige Sandra Mayer. Am Tag der offenen Tür ist sie losgegangen und möchte die Ausbildung mit dem Berufstitel „Diplom-Sozialbetreuerin Familienarbeit“ absolvieren, um in ihrem Traumberuf anzukommen.

Sozialbetreuungsberufe liegen im Trend. Am vergangenen Freitag nutzen viele Besucher den Tag der offenen Tür in der SOB Bregenz. Hier finden die Berufsausbildungen auf Fach- und Diplomniveau statt. Die Theorie wechselt mit Praktika ab, bei denen die Studierenden die unterschiedlichsten Berufsfelder kennen lernen. Beim Tag der offenen Tür konnten sich Interessierte über die Schule und die späteren Arbeitsmöglichkeiten informieren.

Es gab unter anderem Führungen durch das Haus, Auskünfte über das Fachkräftestipendium, die neue 3jährige duale Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer ab 16, den Ausbildungslehrgang in Egg im Bregenzerwald (Fachsozialbetreuung Altenarbeit) oder die Ausbildung KOMBI Familien-/Behindertenarbeit.

Auch das Freiwillige Sozialjahr Vorarlberg, die Stiftung Liebenau, die Häuser der Generationen in Götzis und die Lebenshilfe Vorarlberg waren mit Info-Ständen vertreten. So konnten sich die Interessierten schon beim Tag der offenen Tür ein Bild von ihren späterem, möglichen Berufsfeld machen. Realer Unterricht, Erste Hilfe Übungen und vieles mehr wurde an diesem Tag geboten.

Mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Lehrküche und einer Fülle hilfreicher Informationen konnten die Besucher den Tag der offenen Tür beschließen und manch einer wird im Herbst 2019 eine für die Gesellschaft enorm wichtige Ausbildung beginnen. LOA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Losgehen und Ankommen in der Sozialbetreuung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen