AA

LH Wallner: "Weiter volle Kraft für Vorarlbergs Familien"

Landeshauptmann legt bei Familienzuschuss beeindruckende Zwischenbilanz vor.
Landeshauptmann legt bei Familienzuschuss beeindruckende Zwischenbilanz vor. ©VOL.AT/Hofmeister
Landeshauptmann legt bei Familienzuschuss Zwischenbilanz vor – 2017 profitierten zirka 1.270 Kinder.

Landeshauptmann Markus Wallner legte eine Zwischenbilanz zum Jahresabschluss beim Vorarlberger Familienzuschuss vor. In Summe wurden heuer über das familienpolitisch bedeutsame Förderinstrument knapp 3,4 Millionen Euro für ca. 1.270 Kinder ausbezahlt, informiert Wallner: “Für die Bezieherinnen und Bezieher stellt der Zuschuss eine wichtige Leistung dar, die ihren Zweck erfüllt und von den Empfängern als äußerst hilfreich empfunden wird”.

Für das kommende Jahr sind im Voranschlag des Landes rund 3,6 Millionen Euro für den Familienzuschuss reserviert. “Damit bleibt die direkt vom Land finanzierte Familienförderung unverändert hoch”, unterstreicht Wallner.

Der Vorarlberger Familienzuschuss wird im Anschluss an das Kinderbetreuungsgeld für den maximalen Zeitraum von 18 Monaten gewährt. “Vorarlberg liegt sowohl bei der Höhe als auch bei den Einkommensgrenzen des Zuschusses österreichweit an der Spitze”, verdeutlicht der Landeshauptmann. Zudem sei es in den zurückliegenden Jahren gelungen, den Kreis der Bezieherinnen und Bezieher kontinuierlich zu auszuweiten, so Wallner.

27,1 Millionen Euro in acht Jahren

Seit 2010 wurden über den Familienzuschuss rund 27,1 Millionen Euro ausbezahlt. Auch daran zeigt sich, dass es sich beim Zuschuss um einen zentralen Baustein in der Familienpolitik des Landes handelt. “Die bewährte Hilfestellung für Familien soll künftig nicht nur weitergeführt, sondern sogar noch weiter ausgebaut werden”, kündigt der Landeshauptmann an: “Der Familienzuschuss hat schließlich großen Anteil daran, dass Vorarlberg in punkto Kinder- und Familienfreundlichkeit eine Vorreiterrolle einnehmen kann”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • LH Wallner: "Weiter volle Kraft für Vorarlbergs Familien"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen