Kritik an Gehrer

Heftige Kritik an BM Gehrer übt die Aktion kritischer Schüler (AKS). Sie kreidet ihr an, dass sie stur an einem „nach außen differen-zierten Schulsystem“ festhalte und jedes Gespräch verweigere.

Landessekretär Florian Steininger fordert seinerseits eine gemeinsame Schule für die 10- bis 14-Jährigen: „Wenn wir gleiche Chancen für alle schaffen wollen, ist das der einzige Weg. Das wäre eine wirkliche Qualitätssteigerung.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kritik an Gehrer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen