AA

Klösterle: Mit Tau geborgen

Rettung aus alpiner Notlage in Klösterle.
Rettung aus alpiner Notlage in Klösterle. ©VOL.AT/Bernd Hofmeister
Klösterle - Zwei deutsche Frauen (47 und 48) mussten am Donnerstag mittels Hubschrauber-Taubergung aus misslicher Lage befreit werden.

Sie wollten von Klösterle zur Ravensburger Hütte wandern. Im Wäldle-Tobel war eine Bach-Querung wegen Hochwasser unmöglich. Die mit Wanderstöcken und Bergschuhen ausgerüsteten Frauen stiegen in Richtung Blisadona auf, gerieten in unwegsames Gelände und konnten schließlich weder vor noch zurück gehen. Daraufhin lösten die Frauen per Handy den Notruf aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klösterle: Mit Tau geborgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen