Klärung einer Straftat in Lech

Am Freitag konnte eine 43-jährige Frau in Lech ausgeforscht werden, die Ski und Stöcke vor einem Hotel gestohlen hatte. Die Frau wollte in einem Ski-Service die Ski auf ihre Skischuhgröße einstellen lassen.

Von Beamten der Polizeiinspektion Lech konnte am Freitag eine 43 Jahre alte Frau aus Hamburg ausgeforscht werden, die in Zürs vor einem Hotel Ski und Stöcke gestohlen hatte. Sie konnte ausgeforscht werden, nachdem sie versucht hatte beim Ski-Service die Ski auf ihre Skischuhgröße einstellen zu lassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klärung einer Straftat in Lech
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen