Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kindern und Jugendlichen Raum geben

233 Einwohner, davon 56 Kinder im Alter zwischen 0 und 14, zählt das kleine Walserdorf am Hochtannberg. Die Gemeinde Schruns will Kindern und Jugendlichen mehr Raum geben.

Da die Gemeinde vom Wintertourismus lebt gibt es für Kinder und Jugendliche ein breites Angebot an Winteraktivitäten. „Was uns aber fehlt, sind Möglichkeiten, dass Kinder auch den Sommer gut gestalten können“, erklärt Bürgermeisterin Renate Schrammel. Aus diesem Grund kaufte die Gemeinde ein Grundstück an der Ach. Dort soll, so Schrammel, ein Freizeitplatz entstehen. „Ein Platz der Begegnung, ein Platz um zu spielen und herumzutollen.“

Gemeinsam wurden in einer Arbeitsgruppe die besten Lösungen für die Umsetzung und die Infrastruktur erarbeitet“, ergänzt Mentor Stefan Schwarzmann. Bereits im Sommer kann dieser Platz genutzt werden. Ein weiteres wesentliches Projekt ist die Gestaltung eines Kinderspielplatzes direkt im Dorf. „Einige Fragen sind noch offen. Sobald diese geklärt sind, werden wir gemeinsam überlegen, was es an diesem Platz braucht damit Kinder und Eltern sich wohl fühlen“, so Schwarzmann.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kindern und Jugendlichen Raum geben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.