Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Keine Lösungen für Abwasserproblem

Für die Abwasserprobleme bei der ehemaligen Stärkefabrik Deuring in Hörbranz sind bis dato keine dauerhaften Lösungen gefunden worden. Ein Gutachten der TU Wien ist noch ausständig.

Das Gesprächsklima mit den neuen Betreiben, der Agrana Zucker und Stärke AG sei zwar gut, so der Hörbranzer Bürgermeister Helmut Reichart in einem Bericht des ORF Vorarlberg, man warte aber immer noch auf ein Gutachten von der technischen Universität Wien, wie die Abwassersituation verbessert werden könne.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Keine Lösungen für Abwasserproblem
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.