AA

Ideale Verbindungen mit Bus und Bahn

Ein letzter Weihnachtsbummel oder ein kurzer Besuch bei Verwandten: Mit Bus und Bahn ist das selbst am Heiligen Abend bequem möglich. Denn die meisten Busse sind zumindest bis zum frühen Abend unterwegs.

Ein gutes Angebot im öffentlichen Verkehr bietet der Verkehrsverbund Vorarlberg auch an den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel.

Wer noch vor der Bescherung ein letztes Weihnachtsgeschenk braucht oder einfach mit den Kindern ein letztes Mal über den Weihnachtsmarkt schlendern möchte, hat in den vier Vorarlberger Städten Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz ausreichend Gelegenheit. In Bregenz sind die Stadtbusse an diesem Tag gemäß dem Samstagsfahrplan bis 17 Uhr unterwegs. In Dornbirn bringen die Stadtbusse ihre Fahrgäste laut Samstagsfahrplan bis 17.05 Uhr in die Stadt und wieder nach Hause.

Beim Feldkircher Stadtbus gilt am 24. Dezember der normale Samstagsfahrplan. Betriebsschluss ist um 18.00 Uhr, der letzte Kurs der Linie 2 startet um 18.05 Uhr am Palais Liechtenstein. Bis zum Nachmittag bietet sich auch der Stadtbus Bludenz für letzte Weihnachtseinkäufe an: Die Bludenzer Stadtbuslinien verkehren nach dem Samstagsfahrplan, letzte Abfahrtszeiten sind zwischen 13.35 Uhr und 13.40 Uhr ab Bahnhof.

Gut erreichbar ist auch das Unterland am Heiligen Abend: Die Buslinien stehen dort allen Fahrgästen gemäß dem Samstagsfahrplan zur Verfügung. Alle letzten Abfahrtszeiten richten sich jedoch nach dem Werktagsfahrplan. Nach dem Samstagsfahrplan sind die Buslinien des Landbus Oberes Rheintal am 24. Dezember im Einsatz. Letzte Abfahrt ist jeweils spätestens um 19 Uhr von der Anfangshaltestelle der Linien, Anschlusslinien in die Berggemeinden sind garantiert. Auch in den Blumenegg-Gemeinden sind die Busse laut dem normalen Samstagsfahrplan unterwegs.

Silvester sicher feiern mit dem Bus. Zu Silvester empfiehlt es sich heuer vor allem im Vorarlberger Unterland, das Auto zum Feiern zu Hause stehen zu lassen. Die Busse des Landbus Unterland sind am 31. Dezember nach Samstagsfahrplan und danach um eine Stunde länger – das heißt etwa bis 3 Uhr – unterwegs. Ideal für Nachtschwärmer ist in der Silvesternacht auch der Stadtbus Dornbirn. Er bringt seine Fahrgäste gemäß dem Samstagsfahrplan bis 2.05 Uhr ab Bahnhof sicher nach Hause.

Wie an jedem Samstag sind am 31. Dezember die Busse des Landbus Oberes Rheintal, der Blumenegg-Gemeinden und des Stadtbus Feldkirch unterwegs. Der Stadtbus Bregenz fährt bis 19.30 Uhr, in Bludenz verkehren die Busse bis 13.35 Uhr bzw. 13.40 Uhr ab Bahnhof.

Feiertagsfahrplan am Neujahrstag. Am Neujahrstag sind alle Busse in Vorarlberg nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan im Einsatz.

Information: www.vmobil.at

(Quelle: Presseaussendung Verkehrsverbund Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ideale Verbindungen mit Bus und Bahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen