Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hipfl ohne Chance

Österreich liegt im Daviscup gegen die Slowakei 0:1 zurück. [4.2.2000]

Österreich ist in der Erstrunden-Begegnung in der Weltgruppe des Tennis-Daviscups gegen die Slowakei mit 0:1 im Rückstand. Der Oberösterreicher Markus Hipfl verlor am Freitag das Auftakt-Einzel gegen die slowakische Nummer eins Karol Kucera nach 1:52 Stunden klar mit 2:6,3:6,3:6.

Im Anschluss an diese Partie traf Stefan Koubek auf Dominik Hrbaty.

Freitag:
Dominik Hrbaty – Stefan Koubek

Samstag (14:00 Uhr):
Karol Kucera/Jan Kroslak – Alexander Peya/Julian Knowle

Sonntag (14:00 Uhr):
Karol Kucera – Stefan Koubek
Dominik Hrbaty – Markus Hipfl

zurück

(Bild: AP)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Hipfl ohne Chance
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.