AA

Heuwagen erfasste 71-jährige Frau

In Buch ist am Sonntag eine 71-jährige Frau beim Heuen schwer verletzt worden. Sie geriet unter den Heuwagen. Die Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Feldkirch geflogen.

Hand geriet unter Rad des Anhängers

Die Frau befand sich mit ihrer Familie beim Heuen und war mit grade beim Zusammenrechen des Heus. Dabei wurde sie vom plötzlich rückwärts fahrenden Ladewagen erfasst und niedergestoßen.

Zuerst geriet der Rechen, dann die Hand der am Boden liegenden Frau unter das Hinterrad des Anhängers. Der Lenker des Traktors gab an, er habe niemanden mehr hinter dem Ladewagen vermutet. Deshalb sei er rückwärts gefahren.

Die Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen, so der ORF.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Heuwagen erfasste 71-jährige Frau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen