AA

Heimvorteil in Sachen Genuss

Hohenems - Festabend zum Auftakt der Gustotage vom Ländle-Kalb 2007 in HohenemsGusto-Abend lockt Prominenz. Regionaler Genuss stand im Vordergrund.

Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen. Unter diesem Motto stand der offizielle Auftakt der Gustotage vom Ländle-Kalb 2007. Vor den neugierigen Augen der Gäste – darunter Landwirtschaftskammer-Präsident Josef Moosbrugger, Ländle-Marketinggeschäftsführer Kurt Michelini, LR Erich Schwärzler, LAbg. Olga Pircher und Landesveterinär Erik Schmid – präsentierten erst mal die Fleischerlehrlinge ihr Können.

Das feinste Ländle-Kalbfleisch landete dann auch in der Pfanne von Landhaus-Gastronom

Reinhard Lässer und letztlich als Kalbstafelspitzsülzchen oder Kalbfleischstrudel im Blätterteigmantel auf den Tellern von efef-GF Michael Riedmann, Christoph Egger (Sutterlüty), Doris Feurstein (Spar), Walter Pfanner (Pfanner und Gutmann) und Werber Sergej Kreibich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Heimvorteil in Sachen Genuss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen