AA

Haus für alte und pflegebedürftige Bewohner

In St. Gallenkirch wird bereits kräftig an die Zukunft gedacht. So wurde im Bereich des derzeitigen Alten- und Pflegeheims dieser Tage ein 1700 Quadratmeter großes Areal gekauft.

“Im Jahr 2006 wird das derzeitige Altersheim geschlossen“, sagt Bürgermeister Fritz Rudigier. Mit dem Kauf des Grundstücks in unmittelbarer Nachbarschaft wolle die Gemeinde bereits jetzt für die Zukunft vorbeugen. „Wir planen an dieser Stelle ein gemeinnütziges Wohnhaus zu errichten“, sagt der Bürgermeister. In diesem Haus sollen dann Wohnungen für alte Menschen sowie leichte Pflegefälle bereitgestellt werden. „Nur so lange, bis die Bewohner in das Pflegeheim übersiedeln müssen.“ Konkret sei allerdings noch gar nichts. „Derzeit laufen nur erste Verhandlungen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Haus für alte und pflegebedürftige Bewohner
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.