Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Billa spendet für Hilfsaktion 3608 Euro

Geben für Leben Obfrau Susanne Marosch konnte einen Scheck von 3608 Euro in Empfang nehmen.
Geben für Leben Obfrau Susanne Marosch konnte einen Scheck von 3608 Euro in Empfang nehmen. ©VOL.AT/Privat
Hard/Lustenau/Dornbirn/Feldkirch. In den letzten zwei Wochen organisierten neun Billa-Filialen in Vorarlberg eine Charity-Aktion für den Verein Geben für Leben. Nun konnte in Hard ein Scheck in der Höhe von 3608 Euro an Geben für Leben-Obfrau Susanne Marosch übergeben werden.
Billa spendet 3608 Euro

In den Billa Filialen in Nenzing, Feldkirch, Dornbirn, Hohenems, Lauterach, Hard, Lochau und Lustenau wurden verschiedenste Gebäcke und schmackhafte Leckereien um drei Euro für Leukämiekranke Menschen verkauft. Durch die engagierten Billa Mitarbeiter, welche die Kunden auf die Aktion aufmerksam machten und somit den Verkauf forcierten, sowie durch das Sponsoring von Billa, der Firma Ölz und der Bäckerei Sutterlüty kam der stolze Betrag von 3608 Euro zusammen. Das Spendengeld wurde durch Hard-Filialleiterin Brigitte Malin, Billa Mitarbeiterin und Initiatorin Tülay Ceylan übergeben. Dadurch können 36 neue Typisierungen bezahlt werden, die vielen Leukämiepatienten neue Hoffnung schenken.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Billa spendet für Hilfsaktion 3608 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen