AA

Hard: Sprayer unterwegs

Polizei sucht Hinweise zu Sachbeschädigung in Hard. Am Wochenende haben Vandalen die Fassade der Turnhalle der Hauptschule Hard mit verschiedenen Parolen verschmiert.

“Fuck off Nazis” oder “Es lebe der Punk” wurde auf einer Länge von 25 Metern aufgesprüht. Für die Beseitigung entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro, der durch keine Versicherung gedeckt ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard: Sprayer unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen