AA

Grüne fordern Armutsbericht

Die Grünen nehmen die steigende Armut in Vorarlberg ins Visier, und kritisieren die Landesregierung. Der Landeshauptmann ignoriere die Armutsgefährdung, so Grünen-Klubobmann Johannes Rauch.

Er bezieht sich dabei auf die jüngste Kritik der Caritas. In Vorarlberg sei ein teures Wohnungspflaster, so Rauch. Der durchschnittliche Wohnungsaufwand mit 438, Euro pro Monat sei der höchste aller Bundesländer. Ebenso verhalte es sich bei Ernährung, Beheizung oder Kleidung. Die Grünen fordern erneut einen Armutsbericht, eine Diskussion darüber und entsprechende Gesetzesreformen durch den Landtag.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Grüne fordern Armutsbericht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen