Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Zwischenwasser

  • Termin: Silvesterplatzkonzert

    16.12.2019 Der Musikverein Cäcilia Batschuns lädt zum traditionellen Silvesterplatzkonzert am 31. Dezember auf dem Schulplatz Batschuns ein.

    Adventfeier

    12.12.2019 Am Mittwoch den 11.12 trafen sich zahlreiche Mitglieder des Seniorenbundes Zwischenwasser zur traditionellen Adventfeier im Gasthaus Frödisch.

    Geburt von Malik Husic am 30. November 2019

    10.12.2019 Meine lieben Eltern Arbije und André Husic, freuten sich sehr über meine Geburt um 2.14 Uhr im LKH Feldkirch. Ich wog 4080 g und war 52 cm groß. Wir wohnen in Batschuns.

    Magische Adventzeit

    8.12.2019 Weihnachtsmarkt im und um den Frödischsaal

    Sechster WM-Titel für Patrick Schnetzer und Markus Bröll

    8.12.2019 Höchster Radballduo feiert zum Abschluss bei der Saalrad WM in Basel die erfolgreiche Titelverteidigung. 8:6-Finalsieg gegen Deutschland

    Dezemberwanderung Seniorenbund

    7.12.2019 Unsere letzte Wanderung in diesem Jahr führte uns nach Batschuns.

    Keksle backen

    5.12.2019 Mehr als die Hälfte des Männerchores traf sich zum Keksle Backen in der Küche der Mittelschule in Zwischenwasser ein.

    Adventzauber

    3.12.2019 Der Weihnachtsmarkt "Adventzauber", der in Buchebrunnen seinen Ursprung bei der "Jägerstube" hatte und von der Familie Welte gegründet wurde, findet nun bereits zum zweiten Mal im Frödischsaal in Muntlix bei jeder Witterung statt. Über 30 Aussteller haben sich angemeldet.

    Seelsorgeregion Vorderland: Jetzt geht’s los

    2.12.2019 Neun Pfarrgemeinden – eine neue Seelsorgeregion: Am 7. Dezember startet die Seelsorgeregion Vorderland offiziell. Die Pfarrgemeinden bleiben in dieser Organisationsform als eigenständige Pfarren erhalten, die Zusammenarbeit untereinander wird verstärkt. Zukunftsthemen wie Jugend, ehrenamtliches und soziales Engagement oder die Seelsorge für Menschen in allen Situationen des Lebens werden gemeinsam weiterentwickelt. Die Gesamtleitung der Seelsorgeregion liegt bei Pfarrer Cristinel Dobos als Moderator und Pastoralleiter Dr. Michael Willam.

    Jungfeuerwehr besuchte Polizeiwache

    10.12.2019 14 Mitglieder der Jungfeuerwehr Zwischenwasser erhielten Einblicke in die Arbeit der Rankweiler Orts- und Bundespolizei.

    MOHI Jahresendfeier

    27.11.2019 Am 21. November trafen sich 26 Helferinnen vom MOHI Vorderland in Feldkirch zu einer Stadtführung zum Thema „Weiber, Menscher, Frauenzimmer“. 

    Geburt von Luca Vincent Bitschnau am 12. November 2019

    26.11.2019 Mit 3030 g und 49 cm kam ich im Landeskrankenhaus Feldkirch zur Welt. Nach Lea und Livio bin ich das dritte Kind von Corinna und Mario Bitschnau. Wir wohnen in Batschuns.

    Hochzeit von Cornelia Längle und Robert Grafenauer

    25.11.2019 Glücklich im Hafen der Ehe angelangt sind Cornelia Längle und Robert Grafenauer aus Dafins.

    Infoveranstaltung: Zeitvorsorgemodell im Vorderland

    6.11.2019 Heute Gutes tun und im Alter Gutes erfahren. Informieren Sie sich über das neue Betreuungsmodell für ältere Menschen und Familien.

    Ein Konzertabend mit vielen Highlights

    20.11.2019 Am Samstagabend, den 16. November fand das Herbstkonzert des Musikverein Cäcilia Batschuns im Mehrzwecksaal Batschuns statt. 

    Pfarrverabschiedung

    20.11.2019 Am Caritassonntag 17. November zelebrierte Mag. Pfarrer Felix Zortea seine letzte Sonntagmesse in der Pfarrkirche Muntlix bevor ab dem 1. Dezember Mag. Thomas Gassner mit der Gemeindeleitung betraut wird.

    Startschuss für Hochwasserschutzprojekt Frödisch

    22.11.2019 Erhöhung der Sicherheit für umliegende Siedlungsgebiete als Ziel.

    Termin: Herbstkonzert

    14.11.2019 Der Musikverein Cäcilia Batschuns lädt zum diesjährigen Herbstkonzert am Samstag, den 16. November 2019 um 20:00 Uhr im Mehrzwecksaal Batschuns ein. 

    ASZ vor Fertigstellung

    12.11.2019 Die Arbeiten am Altstoffsammelzentrum Vorderland gehen in die finale Phase.

    Frau verliert Kontrolle über Pkw

    11.11.2019 Sulz - Glimpflich endete am Sonntag ein Verkehrsunfall in Sulz.

    Einlassen auf den Weg der Veränderung

    11.11.2019 Seelsorgeraum Vorderland steht vor dem Zusammenschluss

    Sanierung Oberberg Dafins früher als geplant

    11.11.2019 Umsetzung erfolgt bereits 2021/22 wird aber teuer und komplex

    Dafinser Gasthausprojekt steht vor dem Aus

    5.11.2019 Vorderländer schätzen Gasthauskultur, aber weiterer Betrieb schließt

    Herbstwanderung

    30.10.2019 Schon traditionell traf sich die Männerchor Familie am Sonntag bei Norbert in der "Arka" einem Geschichtsträchtigen Platz, wurde dieser Flurname bereits 1313 im Zusammenhang mit der Trift in Rankweil urkundlich erwähnt. Diese Trift war auch Anlass diese zuerst gemeinsam zu begehen.

    Geburt von Lio Noel Eugen Buchmüller am 15. Oktober 2019

    28.10.2019 Mit 2990 g und 51 cm kam ich im LKH Feldkirch auf die Welt. Meine Eltern Astrid und Marcel Buchmüller, meine Geschwister Levin Eliah und Mia Katharina und ich wohnen in Batschuns.

    ASZ Vorderland - Ein Meilenstein der regionalen Abfallbewirtschaftung

    28.10.2019 Das Gebäude nähert sich seiner Fertigstellung, im ersten Quartal 2020 wird das ASZ Vorderland seinen Betrieb aufnehmen. Vor kurzem wurde der Vertrag für die Betriebskooperation mit der Stadt Feldkirch unterzeichnet. Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren.

    Mitreden im Vorderland - Regionalumfrage

    24.10.2019 Vorarlberger Nachrichten starten umfangreiche Regionalumfrage.

    Regionale Raumentwicklungsprozess gestartet

    24.10.2019 Start mit einer großen Veranstaltung. Arbeit am Lebensraum.

    Auftritt Wendelinsandacht Brederis

    24.10.2019 Am Sonntag, 20.10.2019 haben wir in Brederis die Wendelinsandacht mitgestaltet. Danach wurden wir bestens verköstigt und haben den Sonntag in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

    Schnäppchenparadies Zwischenwasser

    21.10.2019 Flohmarkt für Kinder im Frödischsaal

    Seit einem Vierteljahrhundert Literatur für alle

    21.10.2019 Bücherei Muntlix feierte runden Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür.

    Goldener Oktober

    21.10.2019 Letzte Woche fuhr ich spontan mit dem Landbus nach Dafins. Nachdem ich die Kamera dabei hatte, wanderte ich über Morsch durch den Morschkeller nach Buchebrunnen, Batschuns nach Muntlix. Dabei konnte ich einige recht nette Bilder vom Goldenen Herbst in all seiner Farbenpracht machen.

    Erfolgreiche BMX-Saison

    21.10.2019 Mit zwei Europacupsiegen, zwei Landesmeister- und zwei Österreichischen Meistertiteln sowie einem Titel bei den Deutschschweizer Meisterschaften sorgten die Zwischenwässler für eine tolle Bilanz. 

    25 Jahre Bücherei Muntlix

    18.10.2019 Tag der offenen Tür am 20.10.19 von 09:30 bis 16:00 Uhr

    Flohmarkt - Alles für Kinder

    18.10.2019 Bekleidung, Spielsachen und vieles mehr...

    Betriebskooperation Altstoffsammelzentren Feldkirch und Vorderland beschlossen

    17.10.2019 In der Sitzung der Stadtvertretung Feldkirch wurde eine Betriebskooperation zwischen dem Altstoffsammelzentrum (ASZ) Feldkirch und dem im Bau befindlichen ASZ Vorderland beschlossen. Bereits vorab wurde in der Verbandsversammlung des Gemeindeverbands ASZ Vorderland der Umsetzung zugestimmt.

    Dafinser Dachgleiche

    16.10.2019 Richtfest für gemeinnützige Wohnanlage

    Vorderländer Feuerwehr Kooperation

    17.10.2019 Gemeinsame Übung des Abschnitts 44

    Informationsveranstaltung für alle Frauen

    16.10.2019 Vorderland. Das Frauennetzwerk Vorarlberg lädt alle Frauen zur Veranstaltung mit folgenden Themen ein:

    Zwischenwässler 47er unterwegs

    16.10.2019 Freundschaften, Kontakte soll man auch im Alter pflegen. Das machten wir wieder bei unserer Herbstwanderung.

    Zwischenwasser: ÖVP weiterhin an der Spitze, FPÖ verliert

    13.10.2019 Nummer eins in Zwischenwasser ist auch 2019 die ÖVP. Mit 45,48 Prozent wuchs die Volkspartei um 4,39 Prozentpunkte. Weit dahinter liegen mit 26,17 Prozentpunkten Abstand abgeschlagen die Grünen, die auf 19,31 Prozent kamen (plus 1,42 Prozentpunkte). 15,97 Prozent der Wähler machten ein Kreuzerl für die FPÖ. Damit bauten die Freiheitlichen stark um 7,63 Prozentpunkte ab und fielen von Platz zwei auf den dritten Platz zurück.

    Reaktivierte Dafinser Kulturgeschichte

    11.10.2019 Naturdenkmal an Stelle der ehemaligen Masellahütte

    Regio Vorderland-Feldkirch: regREK-Auftakt

    10.10.2019 Gemeinsam Lebensraum planen! Öffentlicher regREK-Auftakt der Regio Vorderland-Feldkirch am 17. Oktober.

    Gitarrenkonzert im Bildungshaus

    3.10.2019 Am Sonntag, 6. Oktober um 18 Uhr lädt "batschuns kulturell" zum Konzert ins Bildungshaus.

    Masellatreff – der kult’urige Platz in Dafins

    3.10.2019 Am Ende des kulturgeschichtlich geprägten Masellaweges in Dafins, wo früher eine Holzhütte – die ehemalige Masellahütte - stand, die den Waldarbeitern als Rückzugsort diente, wurde ein neuer Ort der Information und Kommunikation geschaffen.

    Auftritt Vorderlandhus Röthis

    2.10.2019 Heuer durften wir beim Törggelefest im Vorderlandhus in Röthis am Freitag, 27.09.19 einen Auftritt machen. Vielen Dank für eure Einladung.

    Umzug Bockbierfest Frastanz

    2.10.2019 Auch heuer haben wir wieder beim traditionellen Umzug beim Bockbierfest in Frastanz am Sonntag, 22.09.19 teilgenommen.

    Das ganze Dorf ein einziger Spielplatz

    30.09.2019 2.Spielefest im Ortszentrum von Muntlix

    ÖVP bleibt stärkste Partei in Zwischenwasser, Zugewinne für Grüne

    29.09.2019 Die ÖVP bleibt in Zwischenwasser bei der Nationalratswahl 2019 auf Platz eins. Mit einem Gewinn von 2,84 Prozentpunkten auf 40,17 Prozent baute die Volkspartei ihre Vormachtstellung noch aus. Mit einem deutlichen Abstand von 23,21 Prozentpunkten liegen dahinter die Grünen mit 16,96 Prozent (plus 9,56 Prozentpunkte). Diese Steigerung verhalf der Ökopartei zum Aufstieg vom fünften Platz. 16,89 Prozent der Wähler überzeugte die FPÖ. Damit bauten die Freiheitlichen stark um 8,19 Prozentpunkte ab und fielen von Platz zwei auf den dritten Platz zurück.

    Zwischenwasser: ÖVP erneut an der Spitze

    29.09.2019 Die ÖVP bleibt in Zwischenwasser bei der Nationalratswahl 2019 auf Platz eins. Sie wuchs um 2,84 Prozentpunkte auf 40,17 Prozent und sicherte damit ihre Führungsposition ab. Platz zwei ging mit einem Respektabstand von 23,21 Prozentpunkten an die Grünen mit 16,96 Prozent (plus 9,56 Prozentpunkte). Mit diesem Stimmenausbau schaffte die Ökopartei den Aufstieg von Platz fünf. 16,89 Prozent der Wähler überzeugte die FPÖ. Damit bauten die Freiheitlichen stark um 8,19 Prozentpunkte ab und fielen von Platz zwei auf den dritten Platz zurück.

    Oldtimer Hauptstadt Zwischenwasser

    16.09.2019 Liebhaber alter Fahrzeuge trafen sich zwischen Frutz und Frödisch

    Jugendliche Klangwolke über Furx

    13.09.2019 Fünf Kapellen spielten gemeinsam auf

    Zwüschawässler Oldtimerfrühschoppen

    13.09.2019 Am kommenden Sonntag trifft sich in Muntlix wieder "alls was fahrt"!

    E-Bike Sicherheitstraining - Nutze die Chance

    12.09.2019 Sicheres Radfahren üben. Das Fahrrad ist in jedem Alter ein attraktives und gesundes Fortbewegungsmittel. Völlig neue Möglichkeiten eröffnen sich dem Fahrradbegeisterten durch das E-Bike.

    Termin: Offene Probe

    11.09.2019 Die Schuhplattlergruppe Zwischenwasser lädt dich ein zur offenen Probe.

    Jungmusiklager in Tschagguns

    9.09.2019 Vom Samstag den 31. August bis zum Mittwoch den 4. September 2019, verbrachte unsere Jungmusik Muntlix-Sulz das Jungmusiklager im Ferienhaus Botzi in Tschagguns.

    Gewalt- und Mobbingprävention an Schulen

    6.09.2019 Mit Freude zur Schule. Gewalt- und Mobbingprävention - Workshops der Offenen Jugendarbeit an Schulen.

    Der sichere Schulweg

    6.09.2019 Sicherheitstipp von "Sicheres Vorarlberg": Viele besorgte Eltern fahren ihre Kinder mit dem Auto zur Schule, um sie vor den Gefahren des Straßenverkehrs zu bewahren und weil es bequem und unkompliziert ist. Doch dass sie ihrem Kind damit eigentlich gar nichts Gutes tun, ist vielen nicht bewusst.

    E-Bike Training in Muntlix

    6.09.2019 Sicheres Radfahren üben. Das Fahrrad ist in jedem Alter ein attraktives und gesundes Fortbewegungsmittel. Völlig neue Möglichkeiten eröffnen sich dem Fahrradbegeisterten durch das E-Bike.