AA

Funken Sonntag

Der 1000 Jahre alte Brauch soll nach dem Fasching den Winter vertreiben.

Am ersten Sonntag nach der Faschingszeit werden zwischen Südtirol und dem Elsass hunderte Feuer entzündet. Sie sollen den Winter vertreiben. Mindestens 1.000 Jahre Jahre alt ist der Brauch. Das „Drumherum“ freilich ist jüngeren Datums: Die Traditionen stammen großteils aus dem Ende des 19. Jahrhunderts, hat der aus Vorarlberg stammende Volkskundler Reinhard Johler recherchiert.

Ende des 19. Jahrhunderts wandelte sich der Brauch total: “1893 wurde in Bludenz erstmals ein Funken von Erwachsenen für die Jugend organisiert”, schildert der Volkskundler. Die neue Organisationsform breitete sich auf umliegende Orte aus. Funkenzünfte wurden gebildet, die sich nach mittelalterlichem Vorbild Zunftordnungen gaben. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg setzten sich die Funkenzünfte in ganz Vorarlberg durch. Die Funken wurden kunstvoll aufgeschichtet, auch immer höher gebaut.

FUNKEN-SONNTAG-TERMINE IN VORARLBERG:

Alberschwende – Funken am Sportplatz, 19 Uhr

Altach – Kinderfunken am Funkenplatz, 15 Uhr; Großer Funken, 19 Uhr

Au – Funken beim Gemeindehaus, 19 Uhr

Bartholomäberg – Funken, Egg, 19 Uhr
Innerberg – Funken 19 Uhr
Jetzmund – Funken 19 Uhr

Bings – Funken mit Klangfeuerwerk am Funkenplatz, 18.30 Uhr

Bludenz – Fackel- und Lampionsumzug von Riedmiller zum Funkenplatz, 19 Uhr; Funken, 19.30 Uhr

Bregenz – Stadt Funken, 19 Uhr

Bregenz – Funken auf der Fluh, 20 Uhr

Bürs – Pumaumzug. Hauptstraße, Ritterplatz, 19 Uhr; Funken, 19.30 Uhr

Dalaas – Funken mit Bewirtung, Skilift Paluda, 19 Uhr
Dornbirn – Funken, Oberdorf-Sandkurse, 19 Uhr
Vordereachmühle, 19.30 Uhr; Kinderfunken und Feuerwerk, 20 Uhr; Großer Funken, Staufenblick-Badgasse, 19.30 Uhr; Fackelzug, Kinderfunken, Großer Funke, nähe Metro, 19 Uhr; Kinderfackelzug, 18.45 Uhr.

Feldkirch – Funken, Ardetzenberger, 19 Uhr
Feldkirch – Fackelausgabe: Feuerwehr-Gerätehaus, 18.30 Uhr; Feuerlauf, 19 Uhr anschl. Funken und Feuerwerk.

Fontanella – Funken am Funkenplatz, 21.15 Uhr
Fußach – Funken bei der Sportanlage, 19.30 Uhr

Gargellen – Funken mit Bewirtung und Gratis-Kinder-Fackeln am Funkenplatz, 21.15 Uhr

Gaißau – Funken am Funkenplatz, 19.30 Uhr

Gortipohl – Funken, 20 Uhr

Götzis – Kinderfunken, Moos, 15 Uhr; Funken, Moos, 19 Uhr

Hohenems – Funken, Schwefel, 19.30 Uhr; Funken, Erlach, 19.30 Uhr

Hörbranz – Funken, Gasthaus Seeblick, 19.30 Uhr

Klösterle – Funken bei der Disco Tobias, 19 Uhr

Klaus – Kinder- und Großfunken. Kinderprogramm ab 15 Uhr: Funken-, Hexen- und Holzofenbauen, Lagerfeuerspiele und Lampionfest; Großfeuerwerk

Laterns – Fackellauf von der Kirche, 19 Uhr; Funken auf Emanuels Bühel, 19.30 Uhr

Latschau – Funken am Funkenplatz, 19 Uhr
Lochau-Pfänder – Funken am Haggen mit Bewirtung (Glühwein, Grillwurst, u.v.m.) und Musik, 19 Uhr. Für Kinder gibt es Funkenpunsch und Funkenkrapfen gratis!

Lorüns – Funken am Funkenplatz, 19 Uhr

Ludesch – Funken mit Feuerwerk und Musik, 19.15 Uhr. Bewirtung ab 14 Uhr

Lustenau -Funken und Feuerwerk auf dem Keckeisplatz, 19 Uhr

Mäder – Funken am Funkenplatz, 19 Uhr

Mellau – Fackellauf vom Gemeindeamt zum Funkenplatz, 18.30 Uhr; Funken, 19 Uhr

Mittelberg – Funken am Moos, 18 Uhr

Nenzing – Fackelzug mit bengalischem Feuer vom Gemeindeamt zum Funkenplatz, 19 Uhr. Funken, 19.30 Uhr
Nüziders – Fackelumzug vom Gasthof Krone zum Funkenplatz, 19 Uhr

Partenen – Vorfeuer mit Musik am Funkenplatz, 19 Uhr; Funken mit Hexentanz, 20 Uhr

Raggal – Funken am Funkenplatz, 20 Uhr

Rankweil/Brederis -Funken auf dem St.-Peter-Bühel, 19 Uhr

Röns – Funken und Fackelzug am Funkenplatz, 19.15 Uhr

Röthis – Funken am Sportplatz, 19.30 Uhr

Rungelin – Funken am Funkenplatz, 19.30 Uhr

Satteins – Funken bei der Hauptschule, 19.30 Uhr. Feuerwerk und Fackelzug von der Pfarre zum Funkenplatz, 18.30 Uhr. Kinderfunkenbau, 14 Uhr

Schlins – Funken, Josef-Ehrne-Straße, 19.30 Uhr

Schruns – Funken und Fackelschwingen auf dem Schrunser Feld, 19 Uhrund bei der Parzelle Gamprätz, 20 Uhr

Sonntag – Funken am Funkenplatz, 20 Uhr

St. Anton – Funken am Funkenplatz, 19.15 Uhr

St. Gallenkirch – Funken am Funkenplatz, 19.30 Uhr

St. Gerold – Funken am Funkenplatz, 20 Uhr

Stuben – Funken, Funkenplatz, 21 Uhr

Tschagguns – Funken: Dorfmitte, 19 Uhr; Latschau, 19 Uhr; Mauren, 20 Uhr

Vandans – Fackelbaukurs, 14 Uhr. Funken mit Klangfeuerwerk, 19 Uhr

Wolfurt – Funken und Fackelzug mit Bewirtung und Musik vom Kessel zum Doppelmayr-Sportplatz, 19.30 Uhr. Kinderfunken, 17.30 Uhr

(Bild: Zellhofer)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Funken Sonntag
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.