AA

Feuerwehreinsatz in Schruns

Schruns - Vermutlich aufgrund eines Kurzschlusses am Boiler kam es am Sonntag um 1410 Uhr im Heizraum einer Wohnung in Schruns zu einer starken Rauchentwicklung.

Eine Nachbarin verständigte daraufhin sofort den Eigentümer, der sofort die Feuerwehr alarmierte. Die Feuerwehr Schruns war mit 37 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz. Mittels einem Überdrucklüfters wurde das gesamte Objekt rauchfrei gemacht. Es wurden keine Personen verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Feuerwehreinsatz in Schruns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen