Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feueralarm beim Zirkus

Beim Zirkus Kaiser, der momentan ein Gastspiel in Frastanz gibt, gab es am Mittwoch Nachmittag Feueralarm. 500 Kilogramm Heu waren in Brand geraten.

Schon wieder Aufregung beim Zirkus Kaiser. Nachdem erst vor 14 Tagen ein Elefant des Zirkus Kaiser beim Gastspiel in Lustenau in einen Riedgraben feststeckte, wurde Mittwochnachmittag beim Gastspiel in Frastanz Brandalarm ausgelöst. Aus vorerst unbekannter Ursache haben sich mehrere Heuballen beim Zirkusareal entzündet. Tierische Geduld bewiesen die Kamele des Zirkus. Während die Feuerwehr gegen die Flammen ankämpfte, beobachteten die Kamele beim Fressen das rege Treiben von ihrem Gehege aus.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feueralarm beim Zirkus
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.