Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Festspiele: Beginn der Vorbereitungsphase

Für die beiden Kurzopern „Der Protagonist" und „Royal Palace" von Kurt Weill im Festspielhaus beginnt die Einrichtung des Bühnenbilds, die Proben beginnen in einer Woche.

Mit Spannung wird die Uraufführung der Oper „The Story of Io” von Sir Harrison Birtwistle am Freitag beim Aldeburgh Festival erwartet – das Werk erfährt am 25. Juli seine österreichische Erstaufführung in Bregenz.

„The Story of Io” ist ein gemeinsames Auftragswerk und eine Koproduktion mit der Aldeburgh Almeida Opera in England. „Sir Harrison Birtwistle gehört zu den führenden Musikschaffenden Europas und es ist wirklich ein Privileg, sein neuestes Werk in Bregenz aufführen zu können”, freut sich Bregenz-Intendant David Pountney. In seinen Werken gelinge es ihm, moderne Ästhetik, mythische Kraft und emotionale Wirkung auf einzigartige Weise zu verbinden.

Unter der Regie von Nicolas Brieger kommt es erstmals zu einer großen, gemeinsamen Aufführung von „Der Protagonist” und „Royal Palace”, die Weill selbst einmal als „Geschwisterpaar” bezeichnete. Auf der Bühne stehen in den Hauptpartien die Amerikanerin Catherine Naglestad, der junge deutsche Tenor Gerhard Siegel und der bayerische Bass-Bariton Otto Katzameier. Die musikalische Leitung liegt bei Yakov Kreizberg, erster Gastdirigent der Wiener Symphoniker. Schon ab dieser Woche dreht in Bregenz die Berliner Filmproduktionsfirma „fettFilm” Videosequenzen, die während der Aufführung auf eine große Glasfläche projiziert und selbst Teil des Bühnenbilds werden.

Die Bregenzer Festspiele dauern dieses Jahr vom 21. Juli bis 22. August. Im Mittelpunkt steht die Wiederaufnahme der „West Side Story” von Leonard Bernstein als Spiel auf dem See.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Festspiele: Beginn der Vorbereitungsphase
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.