Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Felix Baumgartner: Freundin Mihaela als Jausentisch genützt

Ist diese Aktion von Felix Baumgartner lustig oder sexistisch?
Ist diese Aktion von Felix Baumgartner lustig oder sexistisch? ©Screenshot Facebook
"Darum liebe ich meine Freundin. Sie ist immer für mich da." - dieser Kommentar steht unter dem Facebook-Foto, dass Felix Baumgartner vor kurzem veröffentlichte.

Genau dieses Bild sorgt nämlich jetzt für Gesprächsstoff. Während viele User das Foto witzig finden, betrachten andere diese Aktion eher kritisch – und orten Sexismus.

That’s why I love my girlfriend. She is always there for me.FELIXPhoto by Anna Zora

Posted by Felix Baumgartner on Montag, 17. August 2015

Die Reaktionen auf das Bild sind erwartungsgemäß gemischt, auch wenn der großteil der User die Aktion eher locker sieht und lustig findet.

Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook
kommentar2 fb
kommentar2 fb
Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook

Andere User sehen die Aktion eher kritisch

Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook
Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook
Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook

Manche Fragen sich schon, wie lange es denn dauert bis der “Shitstorm” beginnt…

Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook
Screenshot Facebook
Screenshot Facebook ©Screenshot Facebook

Baumgartner glänzte zuletzt mit Negativschlagzeilen

Felix Baumgartner hat in letzter Zeit eher mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht. So zog der gebürtige Salzburger nach jahrelangen Streitigkeiten mit der österreichischen Finanzbehörde in die Schweiz. Außerdem verteidigte er die Steuerflucht von Gerard Depardieu von Frankreich nach Russland und meinte noch, dass “a g’sunde Watsch” einem Kind schon guttun könne. 2010 verpasste Baumgartner einem griechischen LKW-Fahrer einen Faustschlag, was ihm eine Anzeige wegen Körperverletzung einbrachte. Weiters drang er 2014 mit seinem gemieteten Hubschrauber in das Kontrollzentrum des Münchner Flughafens ein, was zur Folge hatte, dass eine regelrechte Verfolgungsjagd mit einem Polizeihubschrauber bis zurück nach Salzburg, eingeleitet wurde.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Felix Baumgartner: Freundin Mihaela als Jausentisch genützt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen