Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familienfehde eskalierte: Brüder attackierten sich in NÖ mit Messer und Eisenstange

Die schwer verletzten Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht.
Die schwer verletzten Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht. ©bilderbox.com (Sujet)
Am Montagabend eskalierte ein Streit zwischen zwei Brüdern in NÖ. Die Männer attackierten sich mit einer Eisenstange und einem Messer und fügten sich gegenseitig schwere Verletzungen zu.

Mit einem Messer bzw. einer Eisenstange sind am Montagabend in Wr. Neustadt zwei Brüder aufeinander losgegangen. Die beiden dürften sich einen heftigen Kampf geliefert haben, bestätigte die Polizei am Dienstagfrüh einen Online-Bericht der “Niederösterreichischen Nachrichten”. Beide Männer wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Blutiger Streit zwischen Brüdern in NÖ: Beide verletzt

Zwischen den Brüdern dürfte es “schon länger einen Konflikt gegeben haben”, berichtete ein Polizeisprecher am Dienstag. Zum genauen Hergang bzw. zur Ursache des Streits konnte man bei der Polizei noch keine Auskunft geben.

Dem NÖN-Bericht zufolge bot sich den Einsatzkräften beim Eintreffen am Ort des Geschehens in der Pottendorfer Straße in Wr. Neustadt “ein wüstes Szenario”. Die zwei Männer waren blutüberströmt. Einer der beiden Männer im Alter von 29 bzw. 38 Jahren soll mit der Eisenstange zugeschlagen haben. Laut Polizei gehörte die Eisenstange zu einem Wagenheber. Der andere Bruder stach mit einem Messer zu. Beide Männer erlitten dabei schwerste Verletzungen und wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Familienfehde eskalierte: Brüder attackierten sich in NÖ mit Messer und Eisenstange
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen