Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Falsche Polizisten bestahlen Frau in Salzburg

Drei Männer haben sich am Montag vor einer Bewohnerin eines Mehrparteienhauses in Salzburg als Polizisten ausgegeben und der 37-jährigen Serbin bei einer vorgetäuschten Hausdurchsuchung Bargeld, Schmuck, Handy und noch andere Gegenstände gestohlen. Die Täter wiesen sich mit einem kleinen Schild aus, auf dem die Aufschrift "Polizei" zu lesen war.


Das Trio hatte gegen 8.00 Uhr die unversperrte Wohnung im Stadtteil Gnigl betreten. Die Ermittlungen nach den bisher unbekannten Tätern laufen, informierte die Landespolizeidirektion Salzburg. Die Höhe des Schadens war vorerst nicht bekannt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Falsche Polizisten bestahlen Frau in Salzburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen