AA

Fahrzeug ist umgekippt

Der Fahrer eines Muldenkippers ist am Montag in Eichenberg bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Das mit Kies beladene Fahrzeug rutschte rund 10 m ab und kippte um.

Der Unfall ereignete sich laut ORF beim Errichten einer Forststraße. Der 36-jährige Fahrer aus Lingenau wurde beim Absturz schwer verletzt und musste ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fahrzeug ist umgekippt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen