AA

Glanzvolles Weihnachtskonzert ermöglicht 100 Kinder das Fliegen

Ein perfekt inszeniertes und faszinierendes Weihnachtskonzert 2014 ermöglicht 100 Kindern zum 15. Kinderflugtag das Fliegen
Ein perfekt inszeniertes und faszinierendes Weihnachtskonzert 2014 ermöglicht 100 Kindern zum 15. Kinderflugtag das Fliegen ©Wolfgang Efferl
Zum 19. Mal fand im Kulturhaus Dornbirn "Günther´s Weihnachtskonzert" statt. Der engagierte Ex-Gendarm vermag es mit seinem Organisationstalent jedes Jahr weihnachtliche Stimmung in die Herzen der Besucher zu zaubern.

Und auch er selbst bereichert als “Dornbirner Original” mit seinen musikalischen und humoristisch vorgetragenen Moderationen mehr als professionell auf der Bühne zu agieren.

Im ausverkauften Kulturhaus Dornbirn verzauberten in einem unterhaltsamen wie kurzweiligen Programm das Duo Sigrid & Marina und die Zellberg Buam mit einem sinnlichen wie stimmungsvollen auf konzertante Art und Weise. Mit je einem Lied aus ihren aktuellen Produktionen stellte sich die singende Mama Andrea R. und das sympathische Duo Benno & Corinne in den Dienst der guten Sache, Kindern mit Handicap den großen Wunsch vom fliegen zu erfüllen.

Mit dem musikalischen Botschafter von “Fliegen für Kinder mit Handicap” zeigte Wolfgang FRANK mit Lena und einem eingespielten Video auf, um was es bei dieser fliegerischen Sozialaktion geht und erhielt dafür, wie auch das ganze Showensemble, frenetischen Applaus. Das wunderschön gestaltete Bühnenbild sorgte dabei für zusätzliches Weihnachtsambiente. Und schlussendlich dürfen sich jetzt 100(!) Kinder mit Handicap freuen, beim 15. Kinderflugtag im Juli 2015 abzuheben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Glanzvolles Weihnachtskonzert ermöglicht 100 Kinder das Fliegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen