Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

D: Kronauer erhält Georg-Büchner-Preis

Die deutsche Schriftstellerin Brigitte Kronauer wird am Samstag mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. Die 64-Jährige gilt als präzise und sinnliche Beobachterin, die gegen die Entzauberung der Welt anschreibt.

Kronauer erhält die renommierteste deutsche Literatur-Auszeichnung zum Abschluss der Herbsttagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Diese ehrt damit Schriftsteller und Dichter, die „an der Gestaltung des gegenwärtigen deutschen Kulturlebens wesentlichen Anteil haben“. Der Preis ist mit 40.000 Euro dotiert.

Der Büchner-Preis ist nach dem deutschen Dramatiker und Revolutionär Georg Büchner (1813-1837) benannt. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Friedrich Dürrenmatt, Heinrich Böll, Erich Kästner, Günter Grass, Wolf Biermann, H.C. Artmann, Elfriede Jelinek und Friederike Mayröcker. Im vergangenen Jahr ging die Auszeichnung an den Schriftsteller Wilhelm Genazino.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • D: Kronauer erhält Georg-Büchner-Preis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen