Bunter Sommer in Bildstein

Der Sommer war bunt – in Bildstein. Kinder fanden ein tolles Programm vor, das im Rahmen der Familiengerechten Gemeinde entstanden ist.
Der Sommer war bunt – in Bildstein. Kinder fanden ein tolles Programm vor, das im Rahmen der Familiengerechten Gemeinde entstanden ist. ©(Foto: FGG Bildstein)

n Bildstein war der Sommer bunt

Erstmalig Ferienprogramm – 14 gut besuchte Veranstaltungen erfreuten die Kids

Eine Veranstaltung reihte sich an die andere und bescherte Bildsteiner Kindern abwechslungsreiche Ferien. Entstanden ist das bunte Programm im Rahmen der „Familiengerechten Gemeinde“ und soll aufgrund des großen Erfolges auch im nächsten Jahr wieder stattfinden.

Zum ersten Mal gab es in diesem Sommer für Kinder ein attraktives Ferienangebot. Die Begegnung mit Tieren und der Natur zog sich wie ein roter Faden durch das Programm: Zelten am Rohrspitz, eine Abendwanderung mit Grillen, Spiel und Spaß im Wald, ein Besuch beim Imker, das Leben auf dem Bauernhof erfahren und im Doppelmayerzoo heimische und exotische Tiere hautnah erleben. Daneben konnten die Kids auch noch verschiedene Kreativ- und Sportangebote besuchen. Ein Flohmarkt mit Verpflegung durch Vereine Bildsteins machte den Abschluß des Sommerprogrammes. Insgesamt wurden 14 Veranstaltungen, mit viel ehrenamtlicher Unterstützung von Müttern und Vätern, entwickelt. „170 Kursbesuche gab es insgesamt, viele der Kinder haben gleich mehrere Angebote genutzt“, so Marlies Ganahl, Mitglied der Arbeitsgruppe Familiengerechte Gemeinde.

Große Nachfrage

„Das Ziel, ein abwechslungsreiches Ferienprogramm anzubieten und gleichzeitig eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu ermöglichen, haben wir erreicht“, freut sie sich. Wichtig war der engagierten Mutter und ihrem Team auch, während der Ferien für die Kinder einen Treffpunkt zu schaffen, da in Bildstein die Ortsteile weit verzweigt sind und sich Begegnungen dadurch nicht automatisch fügen. „Die vielen Aktivitäten haben auch den Kontakt zwischen den Generationen im Ort wieder lebendiger gemacht und verstärkt“, zieht Ganahl eine positive Bilanz.

Unterstützung des Landes

Ins Leben gerufen wurde das Projekt im Jahr der Familie.66 Gemeinden haben sich bisher beteiligt, Neben Bildstein sind 11 weitere Gemeinden in der aktuellen Projektephase mit dabei. Die Initiative ist eingebunden in das Projekt „Kinder in die Mitte-Miteinander der Generationen“ und ein erster Baustein zur Sensibilisierung darüber, wie wichtig es ist, die Perspektive von Kindern, Jugendlichen und Familien in möglichst viele Bereiche mit einzubeziehen.

Der Sommer war bunt – in Bildstein. Kinder fanden ein tolles Programm vor, das im Rahmen der Familiengerechten Gemeinde entstanden ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Bunter Sommer in Bildstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen